USA – US Militär verliert an Russland und China ihre militärische Überlegenheit: amerikanische Experten – PressTV – 05.05.16 –

Veröffentlicht: Mai 5, 2016 in China, Russland, USA
Schlagwörter:, , , , , ,
Chinese military vehicles carrying DF-26 ballistic missiles participating in a military parade at Tiananmen Square in Beijing, September 3, 2015. (AFP photo)
Chinesische Militär-Fahrzeuge zur Beförderung von DF-26 ballistische Raketen, nehmen an einer Militärparade am Platz des Himmlischen Friedens in Peking, 3. September 2015 teil. (AFP-Foto)

05.05.16 – USA – US Militär verliert an Russland und China ihre militärische Überlegenheit: amerikanische Experten

-Russlands und Chinas wachsende militärische Fortschritte, wurden zu einer ernsten Herausforderung für die USA, ihre militärische Präsenz direkt vor ihrer Haustür weiter zu betreiben, sagen amerikanische Experten.

-Amerikanische Militär-Analysten sagen, dass eine fortgesetzte Präsenz in das Südchinesische Meer, in der Nähe von chinesischen Hoheitsgewässer, nicht mehr eine sichere Praxis ist, wie die Chinesen in kürzester Zeit zahlreiche Militär zu den umstrittenen Gewässern bereitstellen können, die in der Lage ist jeden Gegner in der Zeit eines Konflikts zu überwältigen.

-Russland hat auch davor gewarnt, dass die USA durch zahlreiche militärische Begegnungen der Ostsee ist für die amerikanischen Streitkräfte dort unsicher geworden, so Analysten.

-„Seit das Ende des Kalten Krieges, das US-Militär hattt nie wirklich mit einem Feinden zu kämpfen müssen, der sein eigenes Waffenarsenal von präzisionsgelenkten Waffen hatte“ so wurde Mark Gunzinger, senior Fellow am US-Center für strategische und haushaltspolitischen Einschätzungen von The Hill am Samstag zitiert.

-„Es war in der Lage Luftwaffenstützpunkte und andere Basen ziemlich nahe den Grenzen eines Feindes zu setzen, da es nicht viel Luft und Raketen gab, die diesen Stützpunkten gefährden könnten“, betonte er. „Das ändert sich jetzt“.

-Russland und China haben vor kurzem moderne Interkontinentalraketen mit Überschall Sprengköpfe getestet, die selbst die komplexesten Raketenabwehrsysteme umgehen können.

-Das Pentagon hat Anfang dieser Woche bestätigt, dass Beijing sein DF-ZF Hyperschall gleit Fahrzeug (siehe unten) erfolgreich getestet, das 5-Mal die Schallgeschwindigkeit fliegen kann und nukleare Sprengköpfen auf der ganzen Welt in weniger als einer Stunde bringen kann.

Russische strategische Rakete Kräfte einen Interkontinentalrakete (ICBM) Start am 22. April, auch die Tests ein Hyperschall Marschflugkörper mit durchgeführt.

-„Sie haben einige fortschrittliche Luft/Luft Technologien gesehen, aber die Chinesen und Russen, haben nicht nur in der stealth-Technologie, aber auch in Bezug auf die hoch entwickelt Aerodynamik, Luft/Luft-Radar, Luft-Luft-Waffen, und fortschrittliche Luft-Boden-Waffen entwickelt“, sagte Chris Harmer, senior Marine-Analyst bei der US-Institut für die Studie des Krieges.

-In Unterwasser  Technik, Moskau und Peking zeigten vielversprechende Fortschritte, und halten damit Einzug in Washingtons unterseeische Dominanz.

-„Chinesische nuklearen Angriffs-U-Boote befinden sich nun in absoluten Overdrive, und es wird gezeigt wie schnell sie gebaut werden und wie schnell die Technologie sich entwickelt hat. Und wir haben eine deutliche Steigerung im russischen Marine Aktivitäten, russischen Marine Langstrecken-Aktivitäten, russische Schiffe laufen Bandar Abbas Hafen im Iran an“, sagte Harmer.

Russische U-Boot-Yury Dolgorukiy

-Admiral Mark Ferguson, Kommandeur der US Naval Forces in Europa, sagte CNN bereits im April, das Russland neue U-Boote bereitstellt, die schwerer für die amerikanische Marine zu verfolgen und zu erkennen sind.

-US-Intelligence-Beamten haben auch gewarnt, dass russische U-Boote, mit bedeutenden und beunruhigende Fähigkeiten ausgestattet sind, im Falle eines Konfliktes, könnten sie wichtige unterseeische Kommunikation Kabel zwischen den USA und Europa kappen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s