Kurznachrichten von A bis Z weltweit – Gaza-Pakistan-Egypten-England-Iran- 28/30.12.10

Veröffentlicht: Dezember 31, 2010 in Iran, Israel, Kurznachrichten von A bis Z - Weltweit, Naher Osten, Pakistan Politik, Palestina, UK

1) GAZA – 28.12.10 – israelische Panzer schießen auf Haus, töten 1, verwunden 5 im Dorf Khuza’a.
Kommentar: in Deutschland schweigen die Medien. Für andere europäischen Medien, wenn überhaupt darüber berichtet wird, die Toten sind immer „Militanten“ oder Terroristen“

2) PAKISTAN – 30.12.10 – 2 NATO Öltanker Fahrzeuge zur Versorgung der NATO Streitkräfte in der Nähe von Stadt Quetta angegriffen und zerstört. 1 Fahrer tot.
Große Demonstrationen gegen Drohnen Attacken. 1500 Zivilisten wurden getötet. Versammlungen von Clan Chef und Jerga verlangen von Ihrer Regierung diese Morde einem Ende zu setzen. Politische Stimmen sagen, dass die Regierung unter der Hand, die USA erlaubt diese Attacke auszuführen.
Kommentar: Die pakistanische Regierung befindet sich zwischen „Hammer und Amboss“ und nicht vergessen was General Musharaff geschah und der Spruch von USA Gesandte nach der 11/9: „Wenn Pakistan nicht an unsere Seite ist, werden wir das Land auf der Steinzeit zurückbomben“.

3) Ägypten – verbietet an ASIA 1 Gaza Hilfsorganisation Aktivisten (50 Iraner und Jordanier) das Betreten von Gaza über Al Harish Hafen verboten. Die ägyptische Botschaft in Damaskus hat der Konvoi nur eine Genehmigung für 120 Aktivisten erteilt, außerdem hat die Einfuhr von 10 Generatoren verweigert, die von Iran gespendet wurden. Das schmälert der Umfang des humanitären Konvoi auf weniger als 300 Tonnen sinken. Es bleiben nur Lebensmittel, Medikamente und Spielzeug. The ASIA to Gaza Caravan oder ASIA 1 besteht aus Aktivisten 15 Länder darunter Iran, Indien, Malaysia, Neuseeland und Kuwait.
Kommentar: Generatoren retten Menschenleben, aber für Israel ist arabische Menschenleben nichts wert. Macht traurig, dass ein stolze Volk wie die Ägypter, wegen 1,3 Milliarden US$ im Jahr die ihre Regierung kassiert, Befehlsempfängern von USA und Israel werden.

4) ENGLAND-IRAN – 29.12.10 – „Daily Telegraph“ – berichtet, dass Minister Präsident Cameron hat mit ihre Verbündeten in Persische Golf ein Geheimplan entwickelt um im Falle von ein Überfall an Iran durch USA/Israel, die britische Bürger und Touristen zu evakuieren. Seit den 90er Jahren sind England Bürger in die Region ausgewandert um die 100.000 und eine Million britische Touristen reisen jedes Jahr nach Dubai. England neue militärische Zusammenarbeit Plan soll geheim bleiben und wird 2011 unterzeichnet. Der Plan soll beinhaltet, dass UK helfen soll die Vereinigten Arabische Emiraten lebenswichtige Infrastrukturen in Betrieb zu halten die in einem Krieg wichtig sind. Gibt auch Pläne zum Evakuation über Omans Grenzen oder andere Länder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s