VENEZUELA – Venezuela startet militärische Übungen um eine „ausländische Aggression“abzuwehren – PressTV – 21.05.16 –

Veröffentlicht: Mai 21, 2016 in Israel, Süd America, USA
Schlagwörter:, , , ,
Venezolanischen Spezialeinheit versammeln sich in La Fria, Tachira Staat, nahe der Grenze zu Kolumbien, 1. September 2015. (Datei Foto: AFP)

21.05.16 – VENEZUELA – Venezuela startet militärische Übungen um eine „ausländische Aggression“abzuwehren –

-Venezuela hat zwei Tage Militär Manövers gestartet, die darauf abzielen abzuwehren, was die Regierung  ausländische Aggressionen gegen das lateinamerikanische Land nennt.

-Die Übungen, an denen 500.000 Soldaten teilnehmen sollten, startete am Freitag inmitten politischer und wirtschaftlicher Krisen, die das Land an den Rand der Ruinen drängen.

-Die venezolanische Opposition hat gesagt, dass es versucht mit rechtlichen Mitteln, Präsident Nicolas Maduro zu stürzen, der sie für den schweren wirtschaftlichen Probleme des Landes verantwortlich machen.

-Die Opposition forderte auch das Militär, seine Position zu klären. Oppositionsführer Henrique Capriles hat aufgerufen, die Armee zu wählen, ob es „mit der Verfassung oder mit Maduro“. (Capriles repräsentiert die US Interessen in Venezuela).

-Eine Reihe von schweren wirtschaftlichen Unglück und Wetter Katastrophen haben das Land in eine politische Krise gestürzt. (El Nino hat Trockenheit und Wasser Mangel produziert….und die USA und ihre zionistische Geier im Lande warten nur darauf die Leiche zu zerfleddern. Anm.d.Ü.)

-Das Land leidet unter niedrigen Strom Versorgung und Arbeitstage wurden auf zwei Tage pro Woche inmitten der Stromausfall reduziert.

-Krankenhäuser leiden unter Versorgungs-Engpässe, einige medizinische Geräte sind defekt und eine Anzahl von Kliniken sollen sogar ohne genügend Wasser haben, um Operationstische zu säubern.

-Maduro erklärte hat schon ein 60 Tage Ausnahmezustand erklärt, um wie er es nannte eine inländische und US-Push seine Regierung inmitten der Wirtschaftsprobleme zu stürzen, zu begegnen.

-Der Ausnahmezustand wurde von Opposition führte Nationalversammlung des Landes abgelehnt.

-Seit 2014 wird Venezuela von einer Krise  erschüttert, mit der Opposition die energisch für neuen Wahlen gegen Maduro mit Protesten plädiert.

-Gegner fordern der Sturz Maduro immer mehr lautstark seit Dezember letzten Jahres, wenn die Opposition die Kontrolle der Assemblée nationale bei den Wahlen gewonnen hat.

Kommentar: Capriles ist ein Oppositioneller der sein Land an die USA verkaufen wird um für das Volk keine Interesse hat…Er und seine Geier-Verbundeten haben schon unter Chavez angefangen für die USA zu arbeiten, ich habe leider genug Artikel darüber übersetzt…..seine Biographie

Wikipedia: Henrique Capriles Radonski wurde als zweiter von drei Söhnen einer wohlhabenden römisch-katholischen Unternehmerfamilie in Caracas geboren. Die Vorfahren seines Vaters Henrique Capriles García waren sephardische Juden, die im 19. Jahrhundert aus Curaçao nach Venezuela eingewandert waren, die Eltern seiner Mutter Mónica Cristina Radonski Bochenek waren polnisch-russische aschkenasische Juden, die sich vor dem Holocaust nach Venezuela retten konnten…..die englische Fassung, Wikipedia erwähnt nicht „die römisch-katholische Familie“ aber sagt einfach „a devout Catholic“ (ein gläubiger Katholik)

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s