Mit ‘Fingerabdrücke’ getaggte Beiträge

Überwachung der palästinensischen Mekka Pilger
Voltaire Netzwerk | 8. Oktober 2013

Die Behörden der Pilgerreise nach Mekka unterzeichneten einen Vertrag mit al-Majal G4S, einer Tochtergesellschaft des globalen Sicherheits-Riesen G4S, um die Sicherheit der palästinensischen Pilger zu gewähren.

Die Anglo-Dänische Multinationale G4S bietet auch Ausrüstung und Personal für israelische Gefängnisse unter Verletzung der 4. Genfer Konvention. In den von G4S gehaltenen Strukturen werden palästinensische Häftlinge von den israelischen Behörden gefoltert.

Die BDS-Kampagne (Boykott, Desinvestition und Sanktionen) bat die saudische Regierung diesen Vertrag zu kündigen, der den israelischen Behörden über GS4, Zugang über alle Arten von persönlichen Daten der palästinensischen Pilger, einschließlich ihrer Fingerabdrücke geben wird.