Mit ‘Auswanderung’ getaggte Beiträge

People standing in line at the departure terminal of Ben-Gurion International Airport in Tel Aviv (file photo)

Menschen stehen in der Schlange vor Abflug Terminal der Ben-Gurion-Flughafen in Tel Aviv (Datei-Foto)
21.10.14 – ISRAEL – EUROPA – Immer mehr Israelis erachten nach Europa auszuwandern –

– Berichten sagen, das aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Bedingungen Tel Avivs, Unsicherheit und häufigen Kriege gegen Palästinenser, die Anzahl der Israelis die erwägen aus Israel zu emigrieren sind auf dem Vormarsch.

– Die israelische Wirtschaftszeitung, The Marker, sagte kürzlich in einem Artikel, dass die Zahl der Israelis die in Besitz von der europäischen Staatsangehörigkeit werden  auf 150.000 geschätzt.

– Ein Artikel in der israelischen Tageszeitung Haaretz im Dezember 2012 ergab, dass 37 Prozent der Israelis wollten aus Israel emigrieren.

– Es zitiert eine Studie von der Universität Tel Aviv, die zeigte, dass im Jahr 2007  mehr als 100.000 Israelis Inhaber von europäische Pässe waren, die eine 100-prozentige Steigerung im Vergleich zu 2000 zeigt.

– In der Zwischenzeit, viele Israelis, die Verpflichtung in der Armee zu dienen, als einer der Gründe hinter ihrer Einwanderung nennen. Israelischen Männer sind verpflichtet drei Jahre beim Militär zu dienen, während Frauen zwei Jahre dienen.

– Israelis schauen nach Europa, insbesondere Ashkenazi-Juden – Juden östlichen europäischen Ursprungs – sind auf der Suche nach Möglichkeiten, die polnische, ungarische und deutsche Staatsbürgerschaft zu erhalten, während Mizrahi Juden – Juden mit Nahen Osten Ursprung – Bürgerschaft in Spanien oder Frankreich suchen.

– „Es gibt immer eine Zunahme der Zahl der Anträge in Zeiten der Krise“, sagt Rechtsanwalt Dan Assan, der auf  deutschen und österreichischen Staatsbürgerschaft für Israelis spezialisiert ist.

“…Die Entscheidung, aus dem Land auszuwandern, fängt an mit einem komplizierten Prozess für die Beschaffung der ausländischen Staatsangehörigkeit. Dieses Prozess ist lang und komplex. Es könnte sein, dass wir die tatsächlichen Auswirkungen des Krieges in Gaza, auf der israelischen Migration nach Europa, erst viel später erfahren werden“, fügte Assan hinzu.

– Das israelische Militär startete die Luftangriffe auf Gaza Anfang Juli und später hat seinen Feldzug mit einer Boden-Invasion des palästinensischen Strip erweitert. Über 2.130 Palästinenser, darunter rund 570 Kinder, haben  ihr Leben verloren und einige 11.000 wurden verletzt.

– Tel Aviv sagt , 72 Israelis starben in dem Konflikt, aber die palästinensische Widerstandsbewegung Hamas sagt, dass die Zahl wesentlich höher ist.

Kommentar: Wer lügt hier. Die französische Medien berichten Tag ein Tag aus, dass die Juden die in  Frankreich leben, denken nach Israel zu emigrieren, weil der Antisemitismus in Frankreich steigt….der Jammer ist groß….

PTV 19.10.14 –

 

Eine neue Umfrage hat herausgefunden, dass 30 Prozent der Israelis , die  Auswanderung aus Israel nach den letzten Tel Aviv brutalen Krieg an den belagerten Gaza-Streifen, befürworten.

– Laut den  israelischen Kanal 2,  die Befragten sagte, dass sie die psychologischen Auswirkungen eines weiteren Krieges nicht mehr bewältigen können.

– Die Umfrage, die von den israelischen Medien geführt, zeigt auch, dass mehr Israelis jetzt denken die besetzten palästinensischen Gebieten zu verlassen, nachdem sie durch drei Kriege in sechs Jahren durchmachen müssten.

– Die kürzlich veröffentlichten Umfrage sagte jedoch nicht, wie viele Israelis in der Umfrage befragt wurden.

– Dies kommt, wie eine aktuelle Studie hat gezeigt hat, dass 1 Million Israelis die besetzten Gebiete in den letzten zwei Jahrzehnten verlassen haben.

– Wirtschafts-Experten und politischen Analysten sagen, dass das  andauernde Gewalt sowie die israelische wirtschaftliche Lage, dem Mittelschicht verleiht das Land zu verlassen, nicht länger ein Tabu ist.

– Einige von denen, die Israel vor kurzem verlassen haben, gaben  Unsicherheit und hohen  Lebenshaltungskosten  als Hauptgründe für ihre Auswanderung genannt.

– In den letzten Wochen, eine große Anzahl von Demonstranten ging Mehrmals in Tel Aviv auf den Straßen, um das israelische Regime für seine brutalen Krieg gegen Gaza-Streifen das Misstrauen, auszusprechen.

– Sie sagen, israelische Verbrechen gegen die Bewohner des Gazastreifens, haben Israel  auf der ganzen Welt haben isoliert und diffamiert .

– Israelische Kampfflugzeuge und Panzer begann der abgeriegelten Enklave Anfang Juli zu bombardieren mit schweren Verlusten für der Palästinenser.