Archiv für Oktober 1, 2016

Sa 1. Oktober 2016 02.4
Irakische Regierungstruppen in der Stadt Sharqat feiern am 23. September 2016, nachdem sie die Stadt im Norden von der Daesh takfiri Terrorgruppe wieder erobert haben. (Foto von AFP)

01.10.16 – IRAK – Irakische Kräfte neutralisieren Daesh zentrale Telekommunikationsnetz in Sharqat

-Irakische Pro-Regierungs-Hashd al-Shaabi Gruppe, auch als Popular Mobilization Units bekannt, hat es geschafft, die zentrale Telekommunikationsnetz der Daesh takfiri Terrorgruppe im zentral-nördlichen Provinz Salahuddin zu entdecken und zu neutralisieren

-Nach einem Bericht über die irakischen al-Masalah Nachrichten-Website veröffentlicht, die Fahndungseinheit der Kräfte fand das Netz-werk, in der kürzlich befreiten Stadt Sharqat, rund 80 Kilometer südlich der Stadt Mosul, am Freitag. Darunter befand sich eine Sammlung von Fernkommunikation-Geräten, riesige Funkgeräte und ihre Batterien,

-Der Bericht fügte hinzu, dass die stark getarnt Systeme von Terroristen genutzt wurden, um anderen Mitgliedern der Terrorgruppe in Mosul, Daesh De-facto-Hauptstadt im Irak und Hawijah in Kirkuk Provinz, unter anderem, zu kontaktieren.

-Irakischen Truppen übernahm die volle Kontrolle über Sharqat am 22. September, und hoben die nationale irakische Flagge über Regierungsgebäude dort, die Stadt wurde von Daesh im Jahr 2014 erobert.

-Die irakischen Streitkräfte sind dabei eine große Offensive gegen Mosul zu vorbereiten, um Daesh letzte große Bastion auf irakischem Boden zu befreien. Premierminister Haider al-Abadi hat immer wieder versprochen, dass die Kräfte des Landes wird die Stadt bis zum Ende des Jahres zurück zu gewinnen wurden.

 

https://deutsch.rt.com/kurzclips/41383-duterte-philippinisch-amerikanische-militarubungen-wir/
Duterte zu philippinisch-amerikanischen Militärübungen: Wir machen US-Kriegsspiele nicht mehr mit
Duterte zu philippinisch-amerikanischen Militärübungen: Wir machen US-Kriegsspiele nicht mehr mit
Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat am Mittwoch in der Gemeinde in Hanoi angekündigt, dass sein Land nach den gemeinsamen Militärübungen mit den USA nächste Woche im Südchinesischen Meer, die er als „Kriegsspiele“ bezeichnete, an keinen weiteren mehr teilnehmen werde. „Ich werde an keiner Patrouille im Chinesischen Meer mehr teilnehmen“, fügte er hinzu.

Nutzungsrechte: RTVM

t
Kommentar: endlich ein Politiker mit Zivilcourage…..nun für Duterte kann gefährlich werden ….das Imperium duldet keinen selbstdenkenden Politiker, nur Marionette sind erwünscht….Mossad/CIA können tätig werden. mundderwahrheit