SPANIEN – ISRAEL – Dutzende von spanischen Städte erklären sich „Frei von israelischen Apartheid“ – Al Manar TV Libanon – 10.09.16

Veröffentlicht: September 10, 2016 in EUROPA, Israel, USA
Schlagwörter:, , ,
Karte der Apartheid frei spanischen Städte kann nicht kopiert werden, bitte drücken Sie auf    http://english.almanar.com.lb/26376
Dutzende von spanischen Städte erklären sich „Frei von israelischen Apartheid“

-Eine beispiellose Sieg für die BDS-Bewegung und für Palästina-Solidaritätsgruppen, die gegen der unerbittliche „Israel“ Lobby sich durchgesetzt haben, der versucht sie durch Propaganda und teure Gerichtsverfahren einzuschüchtern ……und zum Schweigen zu bringen.…

-Cadiz, Provinzhauptstadt in der autonomen Region Andalusien im spanischen Staat, ist die letzte Gemeinde, die einen Antrag angenommen hat, die der Unterstützung der palästinensischen geführte Boykott, Desinvestition und Sanktionen (BDS) Bewegung für die Rechte der Palästinenser bejaht und erklärte sich als eine israelische „Apartheid Free Zone“.

-Mit einer Bevölkerung von 120.000, Cadiz schließt sich an mehr von 50 Städten und Gemeinden in ganz Spanien, die abgestimmt haben, sich von israelischen Apartheid frei zu erklären. Andere berühmte Apartheid Freie Gemeinden sind Gran Canaria, Santiago de Compostela, Xixón-Gijón, Sevilla, Córdoba und Santa Eulària auf Ibiza.

-Inspiriert teilweise durch eine ähnliche Kampagne während des Kampfes gegen die Apartheid in Südafrika in den 1980er Jahren, die israelische Apartheid Free Zone Kampagne vom Solidaritätsnetz gegen die Besatzung Palästinas (RESCOP), versucht ‚Inseln des politischen Bewusstseins „zu schaffen und lokale Beziehungen mit dem israelischen Besatzungsregime, Siedlerkolonialismus und der Apartheid, sowie mit internationalen Unternehmen und Institutionen zu brechen, die bei der Aufrechterhaltung der israelischen Verletzungen des internationalen Rechts sich mitschuldig machen.

-Die Kampagne, die von den sozialen Bewegungen, Unternehmen, Schulen, Medien und öffentlichen Einrichtungen in ganz Spanien unterstützt wird, hat eine Karte erstellt wo die Räume frei von israelischen Apartheid zu sehen sind.

Quelle: Agenturen

Kommentar: Ich höre schon die Antisemitismus Keule zischen….ein bißchen Zivilcourage könnte uns gut tun

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s