IRAN veröffentlicht Aufnahmen von seiner S-300-Raketenabwehrsystem – PressTV – 29.08.16

Veröffentlicht: August 29, 2016 in Iran, Russland, USA
Schlagwörter:,
Sun 28. August 2016 09.15 Uh
29.08.16 – IRAN veröffentlicht Aufnahmen von seiner S-300-Raketenabwehrsystem
-Der Iran hat zum ersten Mal Aufnahmen von Transport und den Einsatz der russischen S-300-Raketenabwehrsystem freigegeben.

-Das Video der S300-PMU2 Werfer zusammen mit einigen der Radars des Systems wurde von IRIB am Sonntag ausgestrahlt.

-Am 20. August, der iranische Verteidigungsminister Hossein Dehqan kündigte an, dass der Iran die restliche Sendung des Raketenabwehrsystems in einem Monat vollständig erhalten wird.

-Russland hatte erst verweigert die Systeme, die verwendet werden, taktischen und ballistische Flugzeuge und Projektile abzufangen, und den Iran im Rahmen eines $ 800 Millionen Deal im Jahr 2007  verkauft hatte nicht zu liefern, unter Berufung auf die UN-Sanktionen gegen den Iran.

-Nach Moskaus Weigerung, die Systeme zu liefern, Iran hat eine Beschwerde gegen die zuständigen russischen Waffenhersteller mit dem Internationalen Schiedsgericht in Genf eingereicht. Im April 2015 hob Präsident Wladimir Putin die russische selbst auferlegte Verbot der Lieferung der S-300 und anschließend unterzeichnet Moskau einen neuen Vertrag mit Iran und den Systemen bis zum Ende des Jahres zu liefern. Teheran hat vor kurzem den Fall vor dem Schiedsgericht zurückgenommen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s