SYRIEN – Fünf Kinder, unter anderen, ein britischer Junge, exekutieren Gefangene in Syrien – PressTV – 27.08.16 – –

Veröffentlicht: August 27, 2016 in EUROPA, Israel, SYRIEN, USA
Schlagwörter:, , , ,
Sat Aug 27, 2016 5:22
Eine neue schreckliche Video zeigt fünf Jungen, im Alter von etwa 10 oder 13 Gefangene mit Handfeuerwaffen in Syrien ausgeführt wird.
Eine neue schreckliche Video zeigt fünf Jungen im Alter von etwa 10 oder 13 exekutieren Gefangene mit Handfeuerwaffen in Syrien.

27.08.16 – SYRIEN – Fünf Kinder, unter anderen, ein  britischer Junge, exekutieren Gefangene in Syrien

-Ein schockierendes neues Video von der Daesh (ISIL) Terrorgruppe veröffentlicht, zeigt ein britischer Junge, der ein Gefangener mit einer Pistole in Syrien exekutiert.

-Der blauäugige weiße Junge, in dem Video als Abu Abdullah al-Britani identifiziert, ist eines von fünf Kindern die Hinrichtungen von Kurden in der Stadt Raqqa durchführten.

-Die Jungen, wird geglaubt, stammen aus Großbritannien, Ägypten, Türkei, Tunesien und Usbekistan. Sie machen Aussagen in Arabisch, bevor sie ihre Pistolen Anheben und die knienden Männer vor ihnen exekutieren .

-Die Kinder Henkern, wird geglaubt, sind etwa 10 bis 13 Jahre alt zu sein, sie sind in Tarnanzug gekleidet und tragen schwarze Handschuhe und ihre Gesichter sind deutlich ausgestellt.

-Einer der Jungen schreit angeblich in Arabisch: „Niemand kann die Kurden, sogar mit Unterstützung von Amerika, Frankreich, Großbritannien, Deutschland und den Teufel in der Hölle, retten“.

Sie legen dann die Pistole hinter der Gefangenen Köpfe und drücken ab.

Dieser Screenshot zeigt angeblich die britische Junge identifiziert als Abu Abdullah al-Britani.

-Die Kinder werden regelmäßig in Daesh Propaganda vorgestellt, wo die Terrororganisation beteuern die nächste Generation von Militanten zu erziehen.

-Die Terrororganisation veröffentlicht ein weiteres grausiges Video im Juli letzten Jahres, wo der Hinrichtung von 25 syrischen Soldaten durch Kinder gezeigt wurde.

-Berichten zufolge, über 50 britische Kinder werden ausgebildet um Daesh Militanten zu werden, so behauptet der Quilliam Foundation, einer in London ansässigen Think Tank, die angeblich der Extremismus in Großbritannien herausfordern will.

-Britische Behörden sagen, dass mindestens 800 britischen Staatsangehörigen sind nach Syrien und in den Irak gereist, um neben den Terrorgruppen zu kämpfen in diesen Ländern tätig sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s