THAILAND – Thai Polizei weiß wer hinter die Anschläge war – PressTV – 14.08.16 –

Veröffentlicht: August 14, 2016 in Ferner Osten, Israel, USA
Schlagwörter:,
Ein thailändischer Polizist steht Wache an der Stelle, wo eine kleine Bombe in Hua Hin explodierte, Thailand, 12. August 2016. (Foto von AFP)
Ein thailändischer Polizist steht Wache an der Stelle, wo eine kleine Bombe in Hua Hin explodierte, Thailand, 12. August 2016. (Foto von AFP)

14.08.16 – THAILAND – Thai Polizei weiß wer hinter die Anschläge war

-Die Polizei in Thailand sagen, dass sie die Täter der jüngsten tödlichen Explosionen in dem Land, die vier Menschen getötet und mehr als 20 weitere andere verletzt haben, identifiziert worden sind.

-„Unsere Untersuchung geht voran. Wir wissen, wer dahinter steckt „, Piyapan Pingmuang, des stellvertretenden thailändischen Polizeisprecher sagte am Sonntag, ohne weitere Einzelheiten zu nennen.

-Der Sprecher sagte, zwei Männer sind verhaftet worden und über die mehreren Explosionen, die am 12. August in der Thai Seebad Hua Hin aufgetreten sind verhört werden, mit einem dritten Mann, der über einen Verdacht auf Brandanschlag in der südlichen Provinz Nakhon Si Thammarat des Landes, in Frage kommen könnte.

-Er offenbarten weder die Namen der Inhaftierten oder das mögliche Motiv.

-Einige Analysten in Thailand behaupten, dass die Explosionen sind am ehesten an den Aufstand des Landes, in südlichen Regionen verbunden, der die Rebellen gegen die Regierung führen.

-Der Aufstand hat das Leben von mehr als 6.500 Menschen in den letzten zehn Jahren gefordert, aber selten erreicht die internationale Schlagzeilen und fällt am Rande von Thailands inneren politischen Krise.

-Die jüngsten Explosionen kamen Tage, nachdem die Wähler in Thailand mit überwältigender Mehrheit eine von der Militär Junta vorgeschlagene Verfassung in einem Referendum angenommen hat, die die Grundlage für eine durch das Militär beeinflusste Regierung legen würde.

-Thailands großen politischen Parteien haben die neue Verfassung abgelehnt,und sagen, es ist undemokratisch und wird die militärische Kontrolle verfestigen.

-Während des letzten Jahrzehnts, die Macht zwischen Royalisten Armee und ihre Elite-Verbündeten auf der einen Seite und den gewählten Regierungen von selbst verbannte Milliardär Thaksin Shinawatra geführt, hat sich auf der anderen Seite d.h. des Militär verschoben.

-Shinawatra Schwester und dann Premierminister, Tingluck war der letzte zivile Premier der vom Militär in einem Putsch, die am 22. Mai 2014 stattgefunden hat, gestürzt worden ist.

Kommentar: Thailand  politische Lage ist nicht so gut wie vorgekaut wird. Süd Thailand gehört eigentlich nicht Thailand wirklich, vor Hundert Jahren aufgrund politische Spiele wurde der muslimische malaysische Sultanat Thailand zugesprochen……und nicht auszudenken wenn der König stirbt….der Kronprinz ist nicht sehr beliebt und scheint nicht in der Lage das Land zu führen. die unverheiratete Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn wäre die Richtige und vom Volk sehr beliebt…..ist aber eine Frau, auf jedenfalls die Prognose sieht nicht gut aus. Thailand ist ein Proxy der USA.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s