SYRIEN – RUSSLAND-Hubschrauber über Idlib abgeschossen, die 5 Insassen an Bord tot – PressTV – 02.08.16 –

Veröffentlicht: August 2, 2016 in EUROPA, Israel, Mittlerer Osten, Russland, SYRIEN, USA
Schlagwörter:, , , ,
VIDEO  auf http://www.presstv.ir/Detail/2016/08/01/477943/Russia-Syria-helicopter-Idlib

Montag, 1. August 2016 12:08

02.08.16 – SYRIEN – RUSSLAND-Hubschrauber über Idlib abgeschossen, die 5 Insassen an Bord tot –

Ein russischer Hubschrauber, der humanitärer Hilfe in der syrischen Stadt Aleppo in der Provinz Idlib, geliefert hatte wurde abgeschlossen, die fünf Menschen an Bord sind tot.

-Russische Verteidigungsministerium sagte in einer Erklärung am Montag, das der Mi-8 Hubschrauber abgeschossen wurde, nachdem    von einer Mission für die Lieferung humanitärer Güter an der Krieg-geplagten Stadt Aleppo im Norden.Russlands Luftwaffenstützpunkt an der Mittelmeerküste, zurückkehrte.

-Die Erklärumg hat hinzugefügt, dass diese drei Crew-Mitglieder und zwei Offiziere die an Bord der Chopper waren, den Abstürzt nicht überlebt hatten.

„Soweit wir aus den Informationen aus dem Verteidigungsministerium wissen, diejenigen die sich in den Hubschrauber waren sind tot, sie starb heldenhaft, weil sie versuchten, das Flugzeug weiter zu fliegen um Opfer auf dem Boden zu minimieren“ Kreml-Sprecher Dmitry Peskov sagte vor Journalisten, Beileid über den Tod von fünf Russen wurde ausgesprochen.

-Keine Gruppe hat die Verantwortung für den Abschuss des Helikopters bis jetzt übernommen. Kämpfer aus verschiedenen terroristischen Gruppen sind in Idlib anwesend.

-Dies ist nicht der erste Fall, in dem russischen Streitkräfte Flugzeuge in Syrien verloren haben.

-Laut einem Bericht von The Associated Press wurden zwei russische Piloten in der zentralen Provinz Homs im Juli getötet wenn ihr Hubschrauber Mi-25 abgeschossen wurde, was das Verteidigungsministerium sagte Daesh Terroristen waren.

-Ein Kampfhubschrauber Mi-28N stürzte ebenfalls in der Nähe von Homs im April, beide Besatzungsmitglieder wurden getötet.

-Ein russische- Bomber-Flugzeug wurde von einem türkischen Jet entlang der syrischen Grenze im November 2015 abgeschossen, und einer der beiden Piloten wurde von Terroristen erschossen und getötet wenn er auf dem Boden nach dem Auswerfen landete.

-Der Angriff auf die russische Hubschrauber kommt als die syrische Armee, unterstützt von Russland und anderen Verbündeten auf dem Boden es geschafft hat, seinen Griff auf Militante in verschiedenen Teilen von Aleppo festziehen.

-Bereits am Montag Syrien sagte, die Militanten haben massive Angriffe begonnen hatten, um Regierungstruppen aus ihren Positionen rund um die Terroristen besetzten Gebieten abzuwehren.

-Der Abschuss des Kopters markiert den tödlichsten Vorfall auf einer einzigen Mission für die russischen Soldaten seit Moskau ihre Luftoperationen gegen Terroristen in Syrien im September 2015 begann. Offiziellen Angaben zufolge sind 18 Russen während der Kampagne getötet worden, die nach offiziellem Antrag der Regierung in Damaskus begonnen hatte.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s