AFGHANISTAN – Das Martyrium eines Landes – Fast 150.000 Afghanen im ersten Halbjahr 2016 vertrieben: UN – PressTV – 22.07.16 –

Veröffentlicht: Juli 22, 2016 in Afghanistan Politik, Deutschland, EUROPA, Israel, USA
Schlagwörter:, , ,
An internally displaced Afghan family attends a demonstration against the government in Kabul, October 7, 2015. (Photo by AFP)
Eine Vertriebene afghanische Familie besucht eine Demonstration gegen die Regierung in Kabul, 7. Oktober 2015. (Foto: AFP)

22.07.16 – AFGHANISTAN – Das Martyrium eines Landes – Fast 150.000 Afghanen im ersten Halbjahr 2016 vertrieben: UN –

-Die Vereinten Nationen (UN) sagt, dass in den ersten sechs Monaten 2016 in Afghanistan fast 150.000 afghanischen Bewohner aus ihren Häusern durch Gewalt vertrieben wurden.

-Das UN-Büro für die Koordinierung humanitärer Angelegenheiten sagte, viele der vertriebenen waren Bauern und werden die wichtige Aussaat und Ernte Zeit verpassen.

-Der UN-Bericht sagte, das die nördliche Provinz Baghlan zu den am schlimmsten betroffenen Gebieten durch den bundesweiten Konflikt gehört, der noch mindestens 29 der 34 Provinzen Afghanistans beeinflusst.

-Dem Bericht zufolge, bewaffnete Auseinandersetzungen in Badakhshan, Baghlan und Kunduz in den vergangenen Monaten haben Hunderte von Familien obdachlos gemacht.

Afghanischen Demonstranten rufen Parolen, wie sie bei einer Demonstration gegen die Regierung in Kabul, 7. Oktober 2015 auf der Straße sitzen. (Foto: AFP)

-Die Krise hat auch den Lebensunterhalt der betroffenen Einheimischen aufs Spiel gesetzt und die Ernährungsunsicherheit in Afghanistan weiter verschlechtert.

-Die neuesten Zahlen zeigen, dass die Zahl der Binnenvertriebenen (IDPs) des Landes hat die 1 Million Marke in diesem Jahr übertroffen.

-Das afghanische Ministerium für Flüchtlinge und Rückführung hat den UN-Bericht noch nicht kommentiert.

-Bei dem jährlichen einen Bericht über das Problem veröffentlicht, der UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon, letzten Monat zeigte sich besorgt über einen Anstieg der Rekrutierung und Tötung von Kindern in krisengeschüttelten Ländern rund um den Globus im Jahr 2015.

-Dem Bericht zufolge, Afghanistan verzeichnete die höchste Zahl der Kinder Opfer im Jahr 2015, und das seit die UN hat angefangen in 2009 die zivile Tote und Verletzte zu dokumentieren.

-Dies kommt, wie eine große Anzahl von Zivilisten, darunter auch Kinder, in den letzten Jahren in der US-geführten Luftangriffe in verschiedenen Teilen von Afghanistan getötet wurden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s