SYRIEN – ISRAEL – Israelische Vizepremierminister gesteht Aleppo heimlich besucht zu haben – PressTV – 30.05.16

Veröffentlicht: Mai 30, 2016 in Israel, Mittlerer Osten, Naher Osten, SYRIEN, USA
Schlagwörter:, , ,
Israeli Deputy Prime Minister Ayoub Kara
Israelische Vizepremier Ayoub Kara

30.05.16 – SYRIEN – ISRAEL – Israelische Vizepremierminister gesteht Aleppo heimlich besucht zu haben

-Der israelische Vizepremier Ayoub Kara hat einen heimlichen Besuch in syrischen Aleppo, die unter der Kontrolle der ausländischen unterstützt Takfiri Terroristen ist, gestanden.

-Die syrische Armee und ihre Verbündeten haben gekämpft, um die zweitgrößte Stadt des Landes von Terroristen zu befreien, die angeblich fortschrittliche Waffen in den letzten Wochen erhalten haben.

-Kara hat nicht gesagt, wann sein Besuch stattfand und sagte: „Ich werde mich nicht äußern“,  so die israelische Tageszeitung Haaretz berichtet.

-„Aleppo ist heute verlassen… Heute, wenn Sie die Stadt betreten, können denken das es Aleppo ist. Nichts erinnert an Aleppo“, sagte er stattdessen.

-Am Ende des letzten Monats, syrischen Beamten und Einheimischen beschlagnahmten ein Fahrzeug das mit israelischen gefertigten Waffen in der südlichen Provinz Suwayda geladen war.

-Eine militärische Quelle sagte Syriens offizielle Nachrichtenagentur SANA, die das Fahrzeug aus der östlichen Landschaft des Dara’a in der Wüste Region von Badiya unterwegs war.

-Antipersonenminen, RPG-Runden und Trägerraketen, B9 Granaten, 120 mm, 80 mm und 60 mm Mörser, Granaten und 23 mm Maschinengewehr Runden waren unter den beschlagnahmten Waffen.

Ein Screenshot von Filmmaterial am 8. Dezember 2015 zeigt israelische Streitkräfte bei der Behandlung von einem Takfiri Terroristen, die sie aus syrisches Gebiet gerettet haben, von der Daily Mail veröffentlicht

-Syrien sagt, das Israel und ihrer westlichen Alliierten sowie regionale Verbündeten unterstützen Takfiri terroristische Gruppen, die innerhalb des arabischen Lands operieren.

-Die syrische Armee hat immer wieder behauptet, dass es israelische Waffen und fortschrittliche militärische Ausrüstung bei  der ausländischen unterstützten Militanten gefunden hat.

-Israels Kanal 2 Fernsehsender berichtete kürzlich, dass verwundete Kämpfer in den besetzten Gebieten für Medikamente ohne Aufsehen transferiert werden und seit 2011,  mehr als 2.100 Terroristen wurden verarztet.

-Im Dezember 2015, Großbritanniens englische Boulevardzeitung Daily Mail berichtete, dass Israel das Leben von mehr als 2.000 Takfiri Militanten mit Kosten von rund 13 Millionen US-Dollar seit 2013 gerettet hat.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s