ISRAEL Rechtsauffassung – Duma Brandstifter wird aus dem Gefängnis entlassen – PressTV – 18.05.15 –

Veröffentlicht: Mai 18, 2016 in Deutschland, EUROPA, Israel, Palestina, USA
Schlagwörter:, , , , ,
Israel arsonist settler Meir Ettinger (R) talks to his lawyer (L) as he stands at the Israeli justice court in Nazareth Illit on August 4, 2015.
Israel Brandstifter Siedler Meir Ettinger (R) im Gespräch mit seinem Anwalt (L) wie er im Hof des israelischen Gefängnisses  in Nazareth Illit am 4. August 2015 steht.

18.05.16 -ISRAEL Rechtsauffassung – Duma Brandstifter wird aus dem Gefängnis entlassen –

-Einem israelischen Gericht hat die Entlassung von Meir Ettinger, der israelische Siedler entschieden, der hinter den Brand stand, der zum Tod von einer palästinensischen Familie im Westjordanland führte.

-Ettinger wird am 1. Juni freigelassen, so hat ein Gericht urteilte am Dienstag entschieden, nachdem er acht Monate lang ohne Anklage als Führer einer Terrorgruppe im Gefängnis gesessen hat.

-Das Urteil kam als der Israeli Security Agency beschloss, Ettingers Inhaftierung nicht zu verlängern,

-Die 24 Jahre alte Siedler wurde im August 2015 verhaftet, da er israelischen Angreifer führte, die ein palästinensisches Haus mit Brandbomben in Brandt setzen und drei Mitglieder der Familie töteten. Die Opfer waren eines 18 Monate alten Jungen und seinen Eltern.

-Die Security Agency, auch als  Shin Bet bekannt, sagte, dass Ettinger eine Gruppe von Jugendlichen führt die im Verdacht steht, eine Reihe von Verbrechen aus Hass gegen Palästinenser und Christen zu durchführen..

-Nach Angaben der Agentur, Ettingers Gruppe war hinter einem Angriff auf die historische Kirche die Vermehrung der Brote und Fische im Juni 2015.

Datei-Foto zeigt ein Familienmitglied des 18 Monate alten Kindes der die Überreste des Hauses untersucht, nach dem Feuer, das von einer Gruppe unter der Leitung von israelischen Siedler Meir Ettinger, im Westjordanland gestartet wurde.

-Schin Bet hat nicht die Entlassung beanstandet trotz das sie sagen, dass Ettinger immer noch eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit bleibt.

-Die Agentur sagte Ettinger Version eine „Frage der Balance“ zwischen die Bedrohung die von Ettinger ausgeht und die Schwere der Strafe ihn ohne Beweise im Haft zu behalten….kann sein bei dem nächsten Mord wird soweit sein ….Anm.d.Ü.

-Ettinger werden Beschränkungen nach seiner Freilassung auferlegt und „Sicherheitsbeamten werden die Beschränkungen von Zeit zu Zeit bewerten und werden sie gemäß seinem Verhalten lindern oder verstärken“ hat der Agentur festgestellt.

-Im April der israelischen Obersten Gerichtshof bestätigte ein Urteil einer Vorinstanz gegen Ettinger zur Teilnahme an einer familiären Zeremonie einzuräumen mit der Begründung, er ein Sicherheitsrisiko für die Öffentlichkeit sei.

-Ettinger der Großvater, ist der umstritten amerikanisch-israelische Lobbyist Meir Kahane, der 1968 den sogenannten Jewish Defense League in New York gegründet.

-Er war eine radikale Figur, der Gewalt gegen Israels Feinde förderte und Lobbyarbeit getrieben hat um Araber aus den besetzten palästinensischen Gebieten zu vertreiben. Er wurde Mitglied der Knesset aber später vertrieben.

Kommentar: Zusammenfassend, das ist des Pudels Kern und der Apfel fällt nicht weit von Baum…..
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s