SYRIEN – Israel tötet Hisbollah Militärbefehlshaber Mustafa Badreddine – PressTV – 15.05.16 –

Veröffentlicht: Mai 15, 2016 in Deutschland, EUROPA, Israel, LIBANON, SYRIEN, USA
Schlagwörter:, , , ,
http://www.presstv.ir/Detail/2016/05/13/465295/Israel-Hezbollah-Syria-Lebanon-Damascus
File photo shows Mustafa Badreddine, the top military commander of the Lebanese resistance movement, Hezbollah.
Datei-Foto zeigt Mustafa Badreddine, der oberste Befehlshaber der libanesischen Widerstandsbewegung Hisbollah.

-Ein israelischer Mordanschlag gegen die syrische Hauptstadt Damaskus, hat das Leben der oberste Kommandant der libanesischen Hisbollah Widerstandsbewegung beendet.

-Mustafa Badreddine wurde am Freitag, bei dem israelischen Angriff in Damaskus International Airport getötet, so der libanesischen Fernsehsender al-Mayadeen berichtet.

-Badreddine war der Kommandeur des militärischen Arms der Hisbollah, der Chef der Intelligenz und der Berater der Bewegung Generalsekretär Seyyed Hassan Nasrallah.

-Er war der Cousin und Schwager des oberen Hisbollah-Befehlshabers Imad Mughniyeh, der ebenfalls durch das israelische Regime in Damaskus im Jahr 2008 ermordet wurde. Israels Spionage Agentur Mossad, tötete Mughniyeh mit einer ferngesteuerten Bombe, die in das Reserverad eines geparkten SUV in der syrischen Hauptstadt versteckt war….ich muss zugeben, was die kriminelle Energie angeht, kann man der Auserwählte nicht das Wasser reichen. Anm.d.Ü.

-Die libanesische Hisbollah Bewegung hat den Tod sein oberste Kommandant bestätigt, berichtete die Nachrichtenagentur Reuters.

-Pro-Hisbollah-Aktivisten, haben auf der sozial Media Ehrerbietung gegenüber dem Kommandanten erwiesen. MUGHNIYAH’s Sohn, Jihad, starb auch ein israelischer Airstrike in Syrien im Januar 2015.

-Israel ist für seine Unterstützung von Terroristen bekannt, die versuchen die Regierung des syrischen Präsidenten Bashar al-Assad zu stürzen. Nach Israels Kanal 2 Fernseher, die Anzahl der Kämpfer, die von israelischen medizinischem Personal seit 2011 behandelt wurden, waren 2.100.

-Dezember 2015, die britische Zeitung Daily Mail hat berichtet, dass das israelische Regime das Leben von mehr als 2.000 Takfiri Kämpfer seit 2013 gerettet hatte.

-Die syrische Armee hat immer wieder beträchtliche Mengen von israelischen hergestellte Waffen und erweiterte Militärausrüstung aus Kämpfer in das arabische Land beschlagnahmt.

-Seit 5 Jahren Libanon wurde sporadisch von der ausländischen aufgepeppten Militanz betroffen, die in Syrien agieren.

-Hisbollah hat häufig erklärt, das seine militärische Rolle in Syrien richtet sich gegen den Versuch, die syrische Krise in Syrien in den Libanon zu übertragen.

Kommentar: wie immer, die westliche Presse, die gegenüber Israel immer servile ist, und auf der Unwissenheit und Gleichgültigkeit des Publikums zählt, hat selbstverständlich „die Terroristen“ die Schuld gegeben……was sie vergessen zu sagen haben ist, dass diese Terror Gruppen Kinder Israel sind, von Papi unterstützt werden, und haben in israelischer Auftrag gehandelt. Außerdem wurde betont, das Badreddine von dem Sondergericht von Den Haag beschuldigt wurde, Rafiq Hariri 2005 ermordet zu haben, es wurden abber leider aber keine Beweise gebracht werden könnten, da der Mord von Mossad inszeniert wurde und mit einer 30cm speziellen Mini-Uran-Raketen aus Deutschland erfolgreich erledigt…und das alles um die syrische Armee aus Libanon zu vertreiben.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s