IRAK – Daesh begräbt im Nordirak 35 Mitglieder lebendig: TV – PressTV – 11.05.16 –

Veröffentlicht: Mai 11, 2016 in IRAK Politik, Israel, Mittlerer Osten, Naher Osten, USA
Schlagwörter:, , ,
This file photo shows Takfiri Daesh terrorists in an undisclosed location in Iraq.
Diese Datei-Foto zeigt Takfiri Daesh Terroristen in einem unbekannten Ort im Irak.

11.05.16 – IRAK – Daesh begräbt im Nordirak 35 Mitglieder lebendig: TV

-Die Terrorgruppe Takfiri Daesh hat angeblich fast drei Dutzend ihrer eigenen Mitglieder in der von heimgesuchten nördlichen Provinz von Ninive unter dem Vorwurf der Fahnenflucht getötet.

-Eine provinzielle Quelle die unter der Bedingung der Anonymität spricht, erzählt al-Sumaria Satellitenfernsehen am Dienstag, dass die Terroristen am Stadtrand von Qayyarah 35 Kameraden lebendig begraben haben.

-Die Stadt liegt etwa 35 Meilen (60 Kilometer) südlich von der Militanten gehaltenen Stadt von Mosul.

-Die Quelle sagte, dass die getöteten Militanten wurden beschuldigt, Auseinandersetzungen mit der regierungsfreundlichen irakischen Truppen in das Dorf Bashir, rund 20 Kilometer (12 Meilen) südlich von der ölreichen Stadt Kirkuk entflohen zu sein.

-Kämpfer der Populären Mobilisierung Einheiten haben Bashir von Daesh Terroristen am 1.Mai zurückerobert.

-Daesh hat 35 Mitglieder der Verschwörung gegen andere Takfiri angeklagt , und am 28. Februar mit Tod durch Erschießen im Ghazlani Militär Lager südlich von Mosul exekutiert.

-Einen Tag zuvor die Extremisten hatten ein Dutzend Mitglieder der terroristischen Vereinigung im Dorf al-Hadar südlich von Mosul getötet.

-Die getöteten Militanten wurden beschuldigt,  Auseinandersetzungen mit der irakischen Regierungskräfte im Irak bedrängten westlichen Provinz von Anbar entflohen zu sein.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s