ISRAEL – Israelische Siedler greifen ältere palästinensische Frau an…..oder die Jagdsaison auf Palästinenser ist in Israel das ganze Jahr eröffnet – PressTV – 06.04.16 –

Veröffentlicht: April 6, 2016 in Israel, Palestina, USA
Schlagwörter:, , , ,
06.04.16 – ISRAEL – Israelische Siedler greifen ältere palästinensische Frau an …..oder die Jagdsaison auf Palästinenser ist in Israel das ganze Jahr eröffnet Anm.d.Ü.
Das Foto vor den Video-Aufnahmen zeigt eine alte Palästinenserin auf einem Checkpoint in Qalandiya, West Bank

-Ein kürzlich veröffentlichte Video zeigt eine Reihe von israelischen Siedlern Angriff eine wehrlose palästinensische ältere Frau in einem unbekannten Gebiet von den besetzten palästinensischen Gebieten jagen.

-Die Aufnahme zeigen wie ein israelischer Siedler versucht mit seinem Auto eine Frau zu treffen, die vor einen Mann auf der Flucht war. Sie ist dann von einem anderen Siedler angegriffen worden, die mit einem Stein bewarf, sie wurde noch von einem Dritten verfolgt, der versucht, sie mit einem Stuhl zu schlagen.

-Innerhalb von Sekunden wird die Frau von mindestens 10 Männern umzingelt und in die Enge getrieben. Angaben über die genaue Lage des Vorfalls wurden nicht veröffentlicht.

-Im Februar, ein israelischer Siedler hat Zaynab al-Reshayedah, eine ältere Palästinenserin getötet. Der Israeli hat die Frau und ihre Tochter mit dem Auto im Dorf Fasayel südlich von al-Aqwar Bereich am Rande der Stadt Ramallah im Westjordanland, überfahren….die Tochter hat den Mordversuch überlebt…. Anm.d.Ü.

-Die Fälle von Gewalt gegenüber Palästinensern sind in den letzten Monaten gestiegen, die regelmäßig die Beute von Angriffe durch marodierenden israelische Siedler Haßattacken werden, die entweder sie durch diese Angriffe gefährden und töten, oder ihr Eigentum beschädigen oder in Brandt setzen.

-Unterstützt durch die israelischen Streitkräfte, haben die Siedler auch die Anlage der al-Aqsa Moschee des Islams dritte heiligste Ort, in al-Quds (Jerusalem) mehrmals überrannt.

Mehr als 208 Palästinenser sind seit Oktober letzten Jahres durch israelische Soldaten getötet worden.

Kommentar: ich übersetze diese Artikel mehr als Pflichtgefühl, da ich immer wieder beobachte wie wenig sie gelesen werden, und wie Internet-Besucher mehr an sadistische ISIS-Vorgänge interessiert sind, im Gegenteil, die geschundene Palästinenser scheinen wenig zu interessieren…..oder sollen Palästinenser, um eine ähnliche Aufmerksamkeit zu erhalten, auf die Straße nicht nur erschossen, sondern auch geköpft werden?

Advertisements
Kommentare
  1. Dino sagt:

    Ich lese täglich deine Nachrichten, in der Mehrheit über die Palästinenser. Denn es ist einfach unfassbar, dass alle MSM darüber schweigen, auch hier in der Schweiz wird kaum etwas darüber berichtet, und wenn, dann, dass wieder Israelis getötet wurden. Es ist schlicht und einfach zum Kotzen, dass Niemand die Zio Juden bestraft und den Palästinensern hilft. Und noch was, die Hamas sind eine Erfindung der Zios, um einen Grund zu haben den Gazastreifen anzugreifen. LG Dino

    • Dieser Zustand ist deprimierend, aber Israel hat bei uns (Europa) viele „Freunde“, entweder aus Angst, Erpressung-Methoden Mafia-Prägung oder Kalkül weil wir als US-Vasallen tun was uns befohlen wird. Ja, ich habe auch gelesen, dass Hamas als Gegenkraft für den PLO von Israel kreiert wurde, inzwischen aber Israel verhaftet ständig Hamas Mitglieder in den besetzten Gebieten, hält Gaza unter einer brutalen Blokade und bombt es ständigt um Hamas zu schwächen, daher denke ich, Hamas tut nicht mehr was Israel will und muss vernichtet werden. Ich habe das Gefühl, die die europäische Völker in einen Zustand des Wach-Komas leben und nicht merken was sich um ihnen wirklich abspielt.
      mundderwahrheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s