SYRIEN – ISIL verliert weitere Mitglieder, Kommandozentralen, Fahrzeuge in Armee Operationen – Al-Manar TV Libanon – 02.04.16 –

Veröffentlicht: April 2, 2016 in EUROPA, Israel, SYRIEN, Turkey Politik, USA
Schlagwörter:,
http://english.almanar.com.lb/adetails.php?fromval=1&cid=23&frid=23&eid=263745

SYRIEN – ISIL verliert weitere Mitglieder, Kommandozentralen, Fahrzeuge in Armee Operationen

Syrian armyMilitärische Operationen in Syrien wurden am Donnerstag fortgesetzt, Armeeeinheiten, in Zusammenarbeit mit dem populären Widerstand, haben terroristische Organisationen Positionen und Höhlen abgezielt und ihre Angriffs-Versuche in verschiedenen Bereichen abgewehrt, mit viele Mitglieder die getötet und verwundet wurden.

Deir Ezzor

-Der populäre Widerstand in den östlichen Bereich hat 30 ISIL Terroristen als auch in gesonderten Bereichen in Deir Ezzor und seine Umgebung, getötet.

-Lokale Quellen in al-Mayadeen Stadt haben SANA gesagt, dass Mitglieder des populären Widerstandes, unterstützt von den Einheimischen der Stadt und den Ortschaften Saalou, al-Shaheil in der südöstlichen Landschaft von Deir Ezzor, sind mit ISIL Terroristen zusammengestoßen, und 10 von ihnen getötet haben.

-Andere fünf Terroristen der so genannten „al-Hesba“ starben in einem Hinterhalt von den populären Widerstand im Dorf al-Ghabra, 130 km östlich von Deir Ezzor durchgeführt.

-Im Rahmen einer Sonderoperation von der populäre Widerstand in al-Bukamal Stadt, wurden auch vier ISIL Terroristen getötet.

-In Deir Ezzor Stadt starben mindestens 11 ISIL Terroristen in al-Sina’a Nachbarschaft und Bahngelände, so lokale Quellen.

Sweida

-Eine Armee Einheit hat eine ISIL Terrororganisation Versammlung im Tal Asheiheb al-Janoubi im nordöstlichen Landschaft der Provinz Sweida angegriffen, sagte eine militärische Quelle.

-ISIL Terroristen haben dabei schwere Verluste erlitten, hat die Quelle hinzugefügt.

Hama

-Einheiten der Armee, in Zusammenarbeit mit den Gruppen populäre Verteidigung haben einen Angriff von ISIL Terroristen auf eine Reihe von militärischen Stützpunkte in al-Sheikh Hilal Dorf in al-Salamiyeh Hama östlichen Lande vereitelt, und 3 Fahrzeuge mit schweren Maschinengewehren  zerstört.

-In diesem Zusammenhang, eine Quelle vor Ort sagte SANA, Armeeeinheiten und die populäre Verteidigung-Gruppen feuerten intensiv auf Stellen und Versammlungen von ISIL Terroristen in al-Rahjan, Um al-Mayal und Abu Hanaya Dörfer im östlichen Teil von al-Salamiyeh während der letzten 24 Stunden.

-Eine Kommandozentrale und ein Waffen und Munition Depot wurden während der Operationen zerstört und eine Reihe von Terroristen getötet.

-Gestern Nacht, Armeeeinheiten haben sich Gefechte mit ISIL Terroristen geliefert, die militärische Kontrollpunkte in der näheren Umgebung von Wadi al-Azib in der östlichen Landschaft des al-Salamiyeh attackiert haben, und bevor die anderen Terroristen flohen, mindestens 10 Terroristen getötet und eines ihrer Fahrzeuge zerstört.

-In der Zwischenzeit, die Armee-Einheiten haben gesicherte Gefechtsständen in der näheren Umgebung von Tabaret al-Dibe Hill und die umliegenden Hügel aufgebaut, nachdem die Dörfer Abu Hbeilat, Abu Hanaya, Salba und andere Dörfer, die erste Linie der Verteidigung für ISIL in Richtung Ekeirbat, die wichtigste Hochburg der ISIL in Hama östliche Landschaft, unter ihre Schussweite gebracht haben.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s