USA – SYRIEN – ISRAEL- Clinton E-Mail: Google, hat die USA angeboten Syriens Assad stürzen zu helfen – PressTV – 22.03.16 –

Veröffentlicht: März 22, 2016 in EUROPA, Israel, SYRIEN, USA
Schlagwörter:, , , ,
US demokratische Präsidentschaftswahlen ehemalige Außenministerin Hillary Clinton spricht während der American Israel Public Affairs Committee (AIPAC) 2016 Politik Konferenz im Verizon Center in Washington, DC, 21. März 2016. (AFP-Foto)

22.03.16 – USA – SYRIEN – ISRAEL- Clinton E-Mail: Google, hat die USA angeboten Syriens Assad stürzen zu helfen –

-Ein E-mail von Hillary Clintons im Jahr 2012 von seinem privaten Server geleckt, zeigt, dass Google das US-Außenministerium angeboten hat, der syrische Präsident Bashar al-Assad zu stürzen durch Regierungsmitglieder zu ermutigen die Regierung zu verlassen.

-Details des Plans wurden an hoher Beamter des Außenministeriums von Jared Cohen, ein leitender Angestellter bei Google und ein Top Berater Clinton bis 2010 weitergegeben.

-„Bitte halten Sie sich bedeckt, aber mein Team plant ein Tool…, die öffentlich die Überläufer in Syrien und aus welche Teile der Regierung sie kommen, verfolgen und Zuordnen gedenkt “ so Cohen, zur Zeit der Leiter des Tech-Riesen „Google Ideas“ Abteilung, schrieb mehrere oberste Clinton-Berater im Juli 2012.

-Cohen, der ein außerordentlicher senior Fellow am Council on Foreign Relations, sagte Clinton-Team, dass er glaubte, „die visuelle Darstellung und Zuordnung der Überläufer“ war maßgeblich für die „Leute zu ermutigen zu überlaufen und Vertrauen auf die Opposition zu geben“.

Jared Cohen

-Er sagte weiter, er plante, heimlich nahöstliche Medien die Mapping-Tool zur Verfügung zu stellen.

-„Zugegeben, es ist schwer Informationen in Syrien jetzt bekommen, wir sind eine Partnerschaft mit Al-Jazeera eingegangen, dass der primäre Besitz des Tools übernehmen wird, das wir gebaut haben, d.h. die Daten zu verfolgen, überprüfen, und sie es wieder in Syrien zu schicken“ sagte er in das E-Mail.

-„Bitte halten Sie sich bedeckt, und lassen Sie mich wissen, ob es noch etwas gibt das wir miteinbeziehen müssen, oder darüber denken bevor wir starten. Wir glauben, dass es erhebliche Auswirkungen haben kann“, hat Cohen beendet.

-Das E-Mail ist in einem durchsuchbaren Archiv von WikiLeaks ins Leben gerufen, für mehr als 30.000 E-Mails und E-Mail-Anhänge, die Clinton gesendet und empfangen, wenn sie Staatssekretär war, und dafür ihre private E-Mail-Server verwendet hat.

-Die Nachricht wurde zum stellvertretenden Außenminister Bill Burns übergeben; Alec Ross, ein leitender Berater Clinton; und Clintons stellvertretender Chef des Stabes, Jake Sullivan.

-Sullivan leitete dann Cohens Vorschlag zu Clinton, und beschreibt es als „eine ziemlich coole Idee“.

Anhänger von Präsident Assad feiern bei einem Referendum über eine neue Verfassung in Damaskus. (Reuters-Foto)

-Im August 2011 forderte US-Präsident Barack Obama, öffentlich, der syrischer Präsident zurücktreten.

-Die US-Regierung sucht für „Risse“ innerhalb der Assad-Regierung in dem Versuch, einen „Putsch“ in das arabische Land zu orchestrieren,  The Wall Street Journal berichtete Ende letzten Jahres.

-US-Intelligence-Beamten ermittelten Offiziere, die potenziell einen Putsch gegen die syrische Regierung führen könnten, „und bieten Anreize um Assad, aufzugeben“ führen könnte, so ehemalige US-Beamte und aktuelle europäische Beamten erzählte der Journal.

-Im Sommer 2012, die Weiße Haus Bemühungen, die syrische Regierung zu stürzen, war gescheitert und stattdessen wurde entschieden, die Militanten zu unterstützen, die innerhalb des Landes agieren, sagte der Beamten. (Hier wird vergessen zu erwähnen, dass grade in 2012 nach dem Tod von Gaddafi (20. Oktober 2011) und die Zerstörung Libyen, die Söldner die für den Fall Gaddafi Fall in Libyen gebracht wurden, wurden nach Syrien versetzt. Flugzeuge der Katar Airline, brachten die Söldner nach die Türkei und Jordanien, und danach nach Syrien eingeschleust, Reste wurden nach Mali geschickt um die nächste Operationen dort zu führen, und eine Gruppe blieb in Libyen.

Kommentar: diese Mischpoke arbeitet seit Jahren und sogar erfolgreich, um die Zerstörung des US-Imperium zu implementieren – Ich kann es nur immer  wiederholen, der Oded Yinon Plan von 1982 geistert immer noch in diesen Kreisen, AIPAC und Co. können es nicht lassen…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s