IRAK – Armee vertreibt Daesh aus vier Dörfern – PressTV – 02.03.16 –

Veröffentlicht: März 2, 2016 in IRAK Politik, Israel, USA
Schlagwörter:, , ,
http://www.presstv.ir/Detail/2016/03/02/453330/Iraq-Samarra-Salahuddin-Daesh
Iraqi volunteer fighters flash the victory sign near the city of Samarra in Iraq’s north-central Salahuddin Province, March 1, 2016. The fighters were there for an operation to retake areas from Daesh. (Photo by AFP)
Irakische freiwillige Kämpfer zeigen die Victory-Zeichen in der Nähe der Stadt Samarra im Irak Salahuddin Provinz 1. März 2016. Die Kämpfer waren dort für eine Operation zur Rückeroberung der Gebiete von Daesh durchzuführen. (Foto von AFP)

02.03.16 – IRAK – Armee vertreibt Daesh aus vier Dörfern –

-Vereinigten irakischen Streitkräfte haben vier Dörfern in Nord-Zentral Salahuddin Provinz von der Präsenz der Daesh Takfiri befreit.

-Die Dörfer, befindet sich in Samarra Island, einem Gebiet westlich von der Regierung kontrollierten Stadt von Samarra Provinz, wurden am Mittwoch befreit, so die Sama Bagdad-News-Website berichtet.

-Die Kräfte, haben ebenfalls eine Transport-Strecke die mit der Region an Baiji verbindet befreit, eine andere Stadt in der Provinz, welche Armee Truppen und freiwillige Kämpfer im Oktober schon befreit wurde. Irakische Kampfjets sind zur Unterstützung der Operation eingesetzt wurden, und zerstört drei Terroristen-Fahrzeuge.

-Die Operation um Samarra-Insel zu befreien, die keine Insel ist auch wenn so genannt wird, hat der Kodename al-Jazeera-Sicherheit bekommen. Es begann am Dienstag. Einheiten der Armee, Anti-Terror-Truppen, Bundespolizei, Freiwilligen und die irakische Luftwaffe waren beteiligt.

-Laut Irakische Quellen, der erste Tag irakischen freiwillige Kämpfer, bekannt als al-Hashad al-Sha’bi, haben 16 Daesh Terroristen, darunter mehrere Bomber getötet, haben 20 Daesh Fahrzeuge zerstört und ein anderes Dorf befreit.

-Die Mission beabsichtigt die Terroristen aus der offenen Wüste zu vertreiben, die sie verwenden um Versorgungsmaterialien zu transportieren, und dabei regelmäßige Angriffe auf Samarra und Tikrit, der Provinzhauptstadt, die unter staatlicher Kontrolle sind, starten. „Diese Vorgänge spielen eine bedeutende Rolle alle Versorgungswege zu kappen, die sich noch von der Terroristen kontrolliert werden“, so Brigadier General Yahya Rasool, irakisches Militär-Sprecher im irakischen Staatsfernsehen.

-Das Land hat seit Juni 2014 terroristische Aktivitäten von Daesh erlebt.

-Im selben Jahr sah eine US-geführten Koalition Luft-Operationen gestartet um angeblich Daesh zu schlagen. Die 66-köpfigen-Koalition ist in ihrem Unterfangen kläglich gescheitert

-Eine konzertierte Offensive von irakischen Truppen hat jedoch die Gruppe gezwungen die zentrale Stadt von Ramadi, der Hauptstadt der weitläufigen Anbar Provinz zu evakuieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s