BRASILIEN – PALÄSTINA eröffnet Botschaft in Brasilien inmitten von Tel Aviv-Brasilia-Spannungen – PressTV -07.02.16 –

Veröffentlicht: Februar 7, 2016 in Israel, Palestina, Süd America
Schlagwörter:, , ,
http://www.presstv.ir/Detail/2016/02/06/448907/Brazil-Palestine-Israel-Brasilia-Ibrahim-Alzeben
The file photo shows the Palestinian embassy in Brasilia, Brazil.
Das Datei-Foto zeigt die palästinensische Botschaft in Brasilia, Brasilien.

07.02.16 – BRASILIEN – PALÄSTINA eröffnet Botschaft in Brasilien inmitten von Tel Aviv-Brasilia-Spannungen –

-Die palästinensische Autonomiebehörde hat die erste diplomatische Mission in der westlichen Hemisphäre in Brasilien eingeweiht, wie diplomatische Spannungen zwischen Israel und dem südamerikanischen Staat eskalieren.

-Der palästinensische Botschafter Ibrahim Alzeben führte die Eröffnungsfeier in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia. Die Veranstaltung wurde von brasilianische Regierungsvertreter, Vertreter der arabischen Länder und Mitglieder der lokalen arabischen Gemeinschaft beigewohnt.

-„Dies ist der Abschluss ein Traum von mir, das auch ein Traum von Kollegen war, die vor mir dieser Mission in den letzten vier Jahrzehnten kamen“, sagte Alzeben.

-Er äußerte weiter Hoffnung, dass die Entwicklung „der Anfang einer neuen Phase in den Beziehungen zwischen Brasilien und Palästina ist, und dass diese Beziehungen  enger und stärker diversifiziert werden können“.

Ibrahim Alzeben, palästinensischer Botschafter in Brasilia

-Die palästinensische Botschaft wurde auf einem Grundstück von ehemaligen brasilianischen Präsidenten Luiz Inacio Lula da Silva 1.580 Quadratmeter gestiftet, gebaut. Die Mission befindet sich nahe der großen brasilianischen Regierungsgebäude, darunter Präsidentenpalast, der Kongress und der Oberste Gerichtshof.

-Der palästinensische Diplomat hofft, dass eine brasilianische Botschaft, in der al-Quds (Jerusalem) und Palästina eröffnet wird, und  ein Freihandelsabkommen mit den Ländern des Mercosur, der südamerikanischen Handel-Block sichern werde.

-Die Beziehungen zwischen Brasilien und Israel verschlechtern sich, wie Brasilia seinen Botschafter in Tel Aviv im Juli 2014 um seine Empörung über die israelische 50-Tage-Krieg im Gazastreifen zu zeigen, zurück rief.

-Mehr als 2.200 Palästinenser wurden getötet und mehr als 11.100 weitere wurden in die Offensive verletzt.

-Im vergangenen Dezember, Brasilien lehnte Dani Dayan als der neue israelische Botschafter in Brasilia, aufgrund seiner Biographie als Siedler-Führer im besetzten Westjordanland ab, wo Israel Hunderttausende von Gebäude auf besetztem palästinensischen Land gebaut hat.

Dani Dayan, Israel ist als Botschafter für Brasilia berufen wurde

-Im Jahr 2010, Brasilien hat Palästina als souveräner Staat in den Grenzen von 1967 anerkannt.

-Die Palästinenser wollen einen unabhängigen Staat auf die Gebiete im Westjordanland, Ost-al-Quds und den Gaza-Streifen mit Osten al-Quds als Hauptstadt schaffen. Sie fordern auch, dass Israel sich vom Krieg 1967 besetzten palästinensischen Land zurückzieht.

-2012 stimmte die Generalversammlung der Vereinten Nationen der Status Palästinas bei der UNO von „Nichtmitglied Beobachter Entität “ in „nicht-Mitglied Beobachter Staat“ trotz starken Widerstands Israel und den USA zu aktualisieren.

-Palästina Flagge wurde zum ersten Mal am Sitz Vereinten Nationen in New York im vergangenen September gehisst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s