RUSSLAND – SAUDI ARABIEN – SYRIEN – Saudische militärische Intervention in Syrien läuft auf Krieg hinaus: stellvertretende russische Abgeordnete – PressTV – 06.02.16 –

Veröffentlicht: Februar 6, 2016 in Israel, Mittlerer Osten, Russland, USA
Schlagwörter:, , , ,
http://www.presstv.ir/Detail/2016/02/05/448832/Syria-Russia-Saudi-Arabia
Pavel Krasheninnikov, the head of the State Duma committee
Pavel Krasheninnikov, der Leiter der Staatsduma Ausschusses

06.02.16 – RUSSLAND – SAUDI ARABIEN – SYRIEN – Saudische militärische Intervention in Syrien läuft auf Krieg hinaus: stellvertretende russische Abgeordnete –

-Russischer Abgeordneter hat Saudi-Arabien gewarnt, dass alle militärischen Operationen in Syrien ohne die Damaskus Regierung Zustimmung läuft auf eine Kriegserklärung hinaus.

-„Syrien muss offiziell zustimmen, sonst wird zu einem Krieg kommen. Dies entspricht auch für das Völkerrecht“, sagte Pavel Krasheninnikov, der Leiter des Ausschusses der Staatsduma, Interfax am Freitag.

-Krascheninnikow sagte, Riads jetzige Zusage eine Boden-Operation in Syrien „und Truppen in das Gebiet eines souveränen Staates, ohne eine Kriegserklärung zu senden, im Wesentlichen eine Kriegserklärung gleich“.

-Saudi-Arabien äußerte am Donnerstag Bereitschaft zur Teilnahme an alle Bodenoperationen in Syrien, die der US-geführten Koalition angeblich  gegen Terroristen beschließen wird.

-US State Department Sprecher John Kirby begrüßte auch die saudische Entscheidung.

-Saudi-Arabien ist ein Mitglied der sogenannten US-geführte Koalition, der angeblich Luftangriffe gegen Daesh Terroristen in Syrien ohne Genehmigung von der syrischen Regierung und oder ein UN-Mandat seit September 2014 geführt hat.

-Die US-geführten Streiks haben sehr oft Infrastrukturen abgezielt und viele Zivilisten getötet.

-Syriens Präsident Bashar al-Assad sagte in einem Interview im März 2015, die die US-geführten Feldzug nicht darauf zielt die Terrorgruppe zu „beseitigen“.

-Washington und seine regionalen Verbündeten, einschließlich der Türkei und Saudi-Arabien haben Militanten Kämpfer gegen die syrische Regierung und Volk unterstützt. Das Syrien-Konflikt ist im Jahr 2011 gestartet, diese Länder haben militärische und finanzielle Unterstützung an den Militanten gewährt, die weitverbreitete Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Zivilbevölkerung vorgeworfen wird.

Kommentar: Inzwischen auch Bahrain hat sich bereit erklärt Truppen nach Syrien zu schicken……es ist anzunehmen es wird um Söldner handeln.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s