SYRIEN – SAUDI ARABIEN – Saudi bereit Bodentruppen in Syrien zu senden….oder Fasching Witz – PressTV – 05.02.16 –

Veröffentlicht: Februar 5, 2016 in IRAK Politik, Israel, Mittlerer Osten, SYRIEN, USA
Schlagwörter:, , ,
http://www.presstv.ir/Detail/2016/02/04/448734/Saudi-Syria-Daesh-US
Saudi troops stand behind a pile of ammunition at a position close to the Saudi-Yemeni border, in southwestern Saudi Arabia, on April 13, 2015. (AFP Photo)
Saudische Truppen stehen hinter einem Haufen Munition an einer Position nahe der Grenze Saudi-Arabien mit Jemen im südwestlichen Saudi-Arabien, am 13. April 2015. (AFP-Foto)

05.02.16 – SYRIEN – SAUDI ARABIEN – Saudi bereit Bodentruppen in Syrien zu senden –

-Wenn der US-geführten Koalition entscheidet Operationen gegen Terroristen zu starten, Saudi-Arabien hat die Bereitschaft zur Teilnahme an alle Bodenoperationen in Syrien angekündigt.

-„Das Königreich ist bereit, an alle Bodenoperationen teilnehmen, die die so genannte Koalition gegen Daesh in Syrien durchzuführen sollte“, sagte Brigadegeneral Ahmed Asseri, Berater von dem saudischen Verteidigungsminister, so Saudi al-Arabiya TV am Donnerstag.

-Asseri sagte, dass Saudi-Arabien hat mehr als 190 Luft-Missionen als Teil der Koalition vorgenommen.

-Er sagte, dass Saudi-Arabien glaubt, um die Daesh Takfiri Terroristen zu besiegen, ist es notwendig, dass die US-geführten Koalition mit Luftoperationen mit Bodenoperationen stärken soll.

„Gäbe es ein Konsens von der Koalition-Führung, das Königreich ist bereit sich zu beteiligen, weil wir glauben, dass die Luft-Operationen nicht die ideale Lösung sind und es muss ein Zusammenspiel aus Luft und Boden-Operationen geben“, sagte Asseri.

Brigadier General Ahmed Asseri, Berater von dem saudischen Verteidigungsminister

-Über die Kommentare gefragt, US State Department Sprecher John Kirby sagte auch, dass Washington begrüßt mehr Partner im sogenannten Kampf gegen den Daesh zu haben, aber hat hinzugefügt, „Ich möchte ausdrücklich dies nicht kommentieren, bis wir eine Chance haben, es zu überprüfen“.

-Saudi-Arabien ist ein Mitglied der US-geführten Koalition, der Luftangriffe gegen angeblichen  Daesh Terroristen in Syrien ohne Genehmigung von Damaskus oder ein UN-Mandat seit Seit September 2014, durchführt.

-Die Luft-Übergriffe in Syrien sind eine Erweiterung der US-geführten Luft-Kampagne gegen angebliche Daesh-Stellungen im Irak, die im August 2014 gestartet sind.

-Die US-geführten Streiks haben oft viele Infrastrukturen abgezielt und viele Zivilisten getötet.

-Syriens Präsident Bashar al-Assad sagte in einem Interview im März 2015, die die US-geführten Feldzug zielt nicht darauf hin Daesh „zu beseitigen“.

-Washington und seine regionalen Verbündeten, einschließlich der Türkei und Saudi-Arabien haben der Militanten Kampf gegen die syrische Regierung und Volk steht unterstützt. Seit der Syrien-Konflikt im Jahr 2011 gestartet ist, sie haben die militärische und finanzielle Unterstützung der Militanten gewährleistet, und das an Kräfte, die weitverbreitete Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Zivilbevölkerung vorgeworfen werden.

-Daesh Takfirism ist stark beeinflusst durch den Wahhabismus, die radikale Ideologie die Saudi-Arabien dominiert und von saudischen Gelehrten gepredigt wird. Trotz des saudischen Königs Versprechen solche religiöse Lehre einzuschränken, die Predigten gehen unvermindert weiter.

Kommentar: Hier handelt sich bestimmt um einen Fasching Scherz. Saudi Arabien Armee schafft nicht mit den jemenitischen Houthi und Jemens Armee fertig zu werden, und das trotz die logistische Hilfe (Satelliten Informationen) von USA und kann sein sogar Israel, sind gezwungen Blackwater und kolumbianische Söldner im Lande zu holen, und wollen in Syrien einmarschieren?… bitte auf dem Boden bleiben….

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s