SYRIEN – „Wir können nicht schließen, Menschen brauchen Brot“: Syrer sagen RT, wie sie versuchen Damaskus Stromausfälle zu bewältigen – Russiatoday – 06.01.16 –

Veröffentlicht: Januar 6, 2016 in EUROPA, Israel, SYRIEN, USA
Schlagwörter:, , , ,

VIDEO auf https://www.rt.com/news/327998-syria-power-outages-blackouts/

06.01.16 – SYRIEN – „Wir können nicht schließen, Menschen brauchen Brot“: Syrer sagen RT, wie sie versuchen Damaskus Stromausfälle zu bewältigen –

-Im Griff des Krieges, Syrer haben viele Möglichkeiten probiert das Land mit Strom zu versorgen. Damaskus hat Strom rationiert, und die Bewohner müssen zusätzliche Tricks zurückgreifen, so das länger hält, wie RT Murad Gazdiev hat herausgefunden.

-Ohne Artikel wie Lkw-Akku und andere Tricks, die Menschen müssten zwischen Anzünden des Weihnachtsbaum, TV anschauen oder eine Mahlzeit kochen zu wählen.

-Generatoren haben sich auch als Lebensretter bei längeren Stromausfällen bewiesen, wenn ein ganzer Teil der syrischen Hauptstadt ohne Strom auskommen musste, bis sie wieder an der Reihe war. „Wir bekommen Strom für zwei Stunden, dann es wird wieder für vier geschnitten“, so Eva, ein Damaskus Bewohner, sagte RT.

„Wir hörten wie die Rebellen Gas- und Ölpipelines sprengten, die die Kraftwerke versorgen, und so die Stromknappheit kann erklärt werden“, fügte sie hinzu.

-Obwohl die Strom-Kürzungen geplant sind, gibt es keine Garantie, die sie wie ein Uhrwerk funktionieren.

-Das laute dröhnend der Generatoren können praktisch überall in Damaskus gehört werden, wie Unternehmen arbeiten damit das Leben normal weiter gehen kann. Aber nicht jeder hat Zugang zu einem kostspieligen Generator, der Kraftstoff, Öl und andere Gegenstände benötigt.

-Jedoch, wie Unternehmer Ibrahim sagt: „Wir können nicht schließen. Wir müssen die Menschen ernähren, und Brot und andere Dinge machen.Wir müssen weiter daran arbeiten, man kann nicht aufhören!“

-Syrien wurde von dem gewaltsamen Konflikt, der seit fast fünf Jahren das Land zerrissen hat, nach UN mehr als 250.000 Menschen verloren. Die humanitäre Krise hat mehr als 6,5 Millionen Syrer intern Vertriebenen und 4,3 Millionen gezwungen aus dem Land zu fliehen. Sie haben Zuflucht in den Nachbarländern und Europa gesucht.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s