SYRIEN – „Viele unserer Offiziere traten ISIS bei, aufgrund der Ideologie ‚- FSA Kommandant an RT“ – russiatoday – 29.10.15 –

Veröffentlicht: Oktober 29, 2015 in EUROPA, Israel, Russland, SYRIEN, USA
Schlagwörter:, , , ,

VIDEO auf   https://www.rt.com/news/319956-fsa-general-russia-syria/

-Viele Miglieder der Freie Syrische Armee (FSA) sind ISIS beigetreten, sagte ein FSA-Kommandeure zu RT. Das kommt, trotz das der FSA-Rebellen Zentren wiederholt von den Extremisten angegriffen wurden.

„Aber viele unserer Offiziere traten dem Islamischer Staat wegen der Ideologie bei“ Hussam Alawak, ein Kommandeur der Freien Syrischen Armee, sagte RT. Er fügte hinzu, dass einige Extremisten aus der islamischen Staat- (IS, ehemals ISIS / ISIL) Niederlassung in den Irak, kamen zu FSA Zentren und „viele Problemen für sie verursachten“.

„Sie [IS] nahmen viele Leute aus unserer Armee, um ihre Expansion zu erhöhen und die Kontrolle der Ölregionen in Syrien zu erreichen. Sie griffen uns mit sehr schweren Feuer in der Al-Bab Region [Provinz Aleppo im Norden Syriens] an, und wir waren gezwungen uns taktisch zu anderen Orten zurückziehen“.

Weiterlesen: FSA schlägt Russland vor Gesprächen über die syrische Krise in Kairo zu halten – Offizielle

-Laut Alawak, FSA hofft auch, dass Russen und Syrer „können Hand in Hand arbeiten, wenn es um Terrorismus und Extremismus in der Region entgegenzuwirken kommt“.

„Wir hoffen, dass die russische Rolle in der syrischen Krise wirksam sein wird, und Russland auf der Seite der Gerechtigkeit sein wird, und mit allen Parteien zusammenzuarbeiten um die syrische Krise zu beenden“, fügte er hinzu.

 Tweet

-Russland hat wiederholt gesagt, man wird „sei es mit dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad, oder mit der syrischen Opposition, darunter die Freie Syrische Armee“, nie aufhören zu arbeiten um die syrische Krise zu beenden.

-Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat früher angekündigt, dass Moskau bereit ist, die syrische Opposition in Form von Luftangriffen zu helfen, wie z.B. die Freie Syrische Armee, wenn sie bereit sind gegen die Militanten zu kämpfen.

„Wir sind bereit, der patriotischen Opposition, einschließlich der sogenannten Freien Syrischen Armee, mit unserer Luft-Unterstützung zu helfen“, sagte Lawrow.

-FSA Kräfte, wiederum sagten am Sonntag, dass sie Russland einen Vorschlag, die Gespräche über die syrische Krise in Kairo, Ägypten zu halten geschickt haben, und fügten hinzu, dass die Opposition für den Dialog mit Moskau bereit ist.

„Die Freie Syrische Armee ist bereit für den Dialog mit Russland. Wir müssen ein neues Treffen organisieren, so dass wir unsere Position präsentieren können und unsere gemeinsame Aktionen besprechen“, einer der Gründer der FSA und dem Koordinator der Front zur Nationalen Rettung Fahad Al-Masri sagte zu RIA Nowosti. Die Gruppe hat jedoch noch keine Antwort aus Moskau erhalten.

-Die militärische Operation, die die Positionen der Militanten islamischen Staat in Syrien abzielen, wurde von Moskau am 30. September nach einem förmlichen Ersuchen Assad ins Leben gerufen. In den letzten drei Tagen, die russische Kampfjets haben 258 Ziele der ISIS und Al-Nusra-Front Terrorgruppen bombardiert, so die Verteidigungsministerium.

 Mehr hören:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s