JEMEN – DSCHIBUTI – USA – Genozid auf amerikanisch? – Keine US-Botschaft-Hilfe für Jemen-Amerikaner die in Dschibuti gestrandet sind – PressTV – 31.05.15 –

Veröffentlicht: Mai 31, 2015 in Israel, Mittlerer Osten, USA
Schlagwörter:, , , , ,
Kommentare
  1. lothar harold schulte sagt:

    Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s