JEMEN – SAUDI ARABIEN – Jemenitische Gruppe hacks 3.000 Saudi Regierung-Computer um wichtige geheime Dokumenten zu enthüllen – Bericht – russiatoday – 23.05.15 –

Veröffentlicht: Mai 23, 2015 in Israel, Mittlerer Osten, USA
Schlagwörter:, , ,
Reuters / Ints Kalnins

Reuters/ Ints Kalnins

23.0.15 – JEMEN – SAUDI ARABIEN – Jemenitische Gruppe hacks 3.000 Saudi Regierung-Computer um wichtige geheime Dokumenten zu enthüllen – Bericht-gekürzt

– Jemenitische Hacker haben angeblich Tausende von Top Secret Saudi Arabien-Dokumenten, einschließlich der Spione Identitäten, nachdem sie „volle Kontrolle“ von mehr als 3.000 Computern und Servern von Riad Außen-, Innen- und Verteidigungsministerium erlangen haben.

– Der Jemen Cyber Army Group behauptet nicht nur hat die Adressen, Telefonnummern und E-Mails der obersten saudischen Diplomaten, Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes, Geheimagenten und Armee-Personal in Besitz zu sein, sondern auch von klassifizierten Dateien und Korrespondenz von Riad Spitzenbeamten mit anderen Staaten und Regierungen seit Anfang der 80er Jahre, zu Kentniss gekommen.

– „Wir haben Zugriff auf das Netzwerk des saudischen Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten (MOFA) gewonnen und haben volle Kontrolle über mehr als 3.000 Computern und Servern sowie Tausende von Benutzern. Wir haben auch Zugriff auf E-Mails, persönliche und geheime Informationen über Hunderttausende ihr Personal und Diplomaten in verschiedenen Missionen auf der ganzen Welt“ die Hacker haben in einer Erklärung bekannt gegeben, die von der iranischen halboffizielle Fars Nachrichtenagentur zitiert wurde.

– „Wir haben nur wenige Teile der wichtigen Informationen veröffentlicht die wir haben, nur um sie wissen zu lassen, dass „truly the flimsiest of houses is the spider’s house“, so die Hacker-Aussage. (Dieser Satz scheint von dem Koran zu stammen und so habe ich übersetzt gefunden: „Allah bringt die Schöpfung hervor; dann läßt Er sie wiederkehren; zu Ihm dann werdet ihr zurückgebracht werden. Anm.d.Ü.)

– Der Jemen-Cyber-Armee hat zugesagt, dass „Teile der geheimen Visainformationen, Tausende von Dokumenten aus dem Saudi-Außenministerium Automatisierungssystem und geheimen E-Mails werden nach und nach veröffentlicht, um die saudische Marionette immer in Angst zu lassen, dass ihrer Identität bekannt wird.

– „Wir haben der gleiche Zugang zum Innenministerium (MOI) und Verteidigungsministerium (MOD), von denen die Details in naher Zukunft veröffentlicht werden“ fügte die Hacker-Gruppe hinzu. Nach Fars, die Gruppe hat auch davor gewarnt, dass es bald mehr Schaden an die Riad-Regierung verursachen werden, wenn man nicht unterlässt „Muslime in Jemen“ anzugreifen, und haben sie hinzugefügt: „gibt ihr niemanden außer euch selbst die Schuld und erwartet noch mehr Schaden“.

 

Kommentare
  1. haunebu7 sagt:

    Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s