RUSSLAND – CHINA – Russland, China vereinbaren Eurasischen Union, und Seidenstraße zu integrieren – PressTV – 10.05.15 –

Veröffentlicht: Mai 10, 2015 in China, EUROPA, Israel, Russland, USA
Schlagwörter:, , , , , ,

http://rt.com/business/256877-russia-china-deals-cooperation/Home / Business /

– Russland und China haben am Freitag  eine Reihe von Energie, Handel und Finanzen Abkommen zur Stärkung der Wirtschaftsbeziehungen unterzeichnet. Die beiden Länder haben mehrere gemeinsame Projekte, die „Einheit in der Ansichten über eine Vielzahl von Fragen erreicht haben“.

– Der russische Präsident Vladimir Putin und chinesischer Politiker Xi Jinping haben ein Dekret über die Zusammenarbeit in die Entwicklung der eurasischen Wirtschaftsunion mit der „Seidenstraße“ wirtschaftliches Projekt zu binden, unterzeichnet.

– „Die Integration von der Eurasischen Union und Seidenstraße Wirtschaftsprojekte bedeutet eine neue Stufe der Partnerschaft zu erreichen und eigentlich impliziert einen gemeinsamen Wirtschaftsraum auf dem Kontinent zu gestalten“,  Putin sagte nach dem Treffen mit seinem chinesischen Kollegen. Präsident Xi Jinping kam in Moskau am Freitag für die 70-Jahr-Feier der Niederlage Nazi-Deutschlands im zweiten Weltkrieg.

– China wird auch 5,8 Milliarden $ in den Bau der Moskau-Kasan Eisenbahn investieren, sagte der russische Präsident. Die Bahn wird China erreichen und die beiden Länder über Kasachstan verbinden. Es könnte Teil der Route des neuen Seidenstraße-Projekt werden, dessen Ziel ist es, China mit europäischen und orientalischen Märkten zu verbinden. Die Gesamtkosten des Projektes Moskau-Kasan-Hochgeschwindigkeits-Eisenbahn ist von 21,4 Milliarden $.

– Russlands größten Goldproduzenten Gazprom und China National Petroleum Corporation (CNPC) haben ein Abkommen über die Rahmenbedingungen von Gaslieferungen aus Russland nach China durch die Western -Route unterzeichnet. Laut Gazproms CEO Aleksey, die beiden Unternehmen haben entschieden ein strategisches Partnerschaft-Abkommen für fünf Jahre zu verlängern. Das Abkommen beinhalten den Bau der ersten, zweiten und dritten Altai-Pipeline Abschnitt zu durchführen.

– Sberbank – Russlands größter Kreditgeber – hat eine Abkommen mit China Development Bank in Höhe  966 Millionen $ abgeschlossen. Sie vereinbarten auch, Sberbank wird ein industrielles Projekt von Sberbank in Höhe von 256,4 Millionen $ Finanzierung.

Weiterlesen: Russland-China Handelverkehr in Yuan hat sich auf 800 % erhöht

– Das Ziel des Abkommens ist die „langfristige Kooperation zwischen Sberbank und China Development Bank im Bereich der Finanzierungen der Außenhandel zwischen Russland und China“ zu entwickeln, sagte Sberbank.

– Die russische staatliche VTB Bank und der Export-Import Bank of China, haben einen 483,2  Millionen $ Kreditrahmenvereinbarung zur Finanzierung des Handelsgeschäfts zwischen Russland und China, unterschrieben.

 – Ein Abkommen eine Leasinggesellschaf zu gründen, wurde vereinbart, die den Verkauf von der russischen Suchoi Superjet-100-Passagierflugzeuge in den chinesischen und südostasiatischen Märkten in den nächsten drei Jahren fordern wird. Russland und China werden auch einen neuen schweren Hubschrauber entwickeln, der „Heavy Lift Advanced“ Name trägt. Der Hubschrauber wird in der Lage sein 38 Tonnen zu heben, in Berggebieten zu operieren, und eine Vielzahl von Missionen bei jedem Wetter durchführen.

– Präsident Putin sagte auch, dass Moskau, begrüßt auch die Teilnahme von chinesische Unternehmen, an der Rohstoffgewinnung in der Arktis und Sachalin Schelf.

– Bereits am Freitag der russische Direct Investment Fonds (RDIF), die Russland-China Investment Fonds (RCIF) und der Peoples Regierung in der Provinz Heilongjiang haben vereinbart, ein  2 Milliarden $ Fond zu starten, um gezielt Investitionen in landwirtschaftliche Projekte in beiden Ländern zu finanzieren. Laut Kirill Dmitriev, RDIF Geschäftsführer, der Anteil der chinesischen Investitionen in Russland wird möglicherweise bald 20 Prozent erreichen und Mittel- bis langfristig auf 40 Prozent erhöht werden können.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s