SYRIEN – ISIS – In Syrien zieht sich (ISIS) Daesh auf Raqqa zurück

Veröffentlicht: Januar 30, 2015 in Deutschland, EUROPA, IRAK Politik, Israel, Russland, SYRIEN, Turkey Politik, USA
Schlagwörter:, , , ,
In Syrien zieht sich Daesh auf Raqqa zurück
| 29. Januar 2015

 

– Die Stadt Kobané wurde fast vollständig von den Kräften des PYG (mit der türkischen PKK verbündete kurdische Syrer) und mit Unterstützung der Luftwaffe der internationalen Anti-Daesh Koalition befreit.

– Anscheinend erfolgten zwei Drittel der Bombardierungen der Koalition auf Kobané.

– Es gibt mindestens 1200 Tote seitens der Dschihadisten und 800 auf der syrischen Seite, aber die Bilanz könnte viel schwerer sein.

– Zum gleichen Zeitpunkt hat die syrische arabische Armee die Einkesselung der durch die Dschihadisten in Aleppo und seinen Vororten besetzten Gebiete abgeschlossen. Sie sollten daher nicht mehr von der Türkei Versorgung bekommen können.

– Die syrische arabische Armee setzt ihren Angriff auf Daesh auch in Deir-es-Zor fort, wo die Dschihadisten noch den Militärflughafen halten.

– Schließlich ziehen sich die Dschihadisten auf Raqqa zurück, wo die Schlacht begonnen hat.

– In der Zwischenzeit haben Konsultationen in Moskau zwischen den unbewaffneten Oppositionsparteien und der Regierung der Arabischen Republik Syrien begonnen. Unter dem Vorsitz des russischen Ministers für auswärtige Angelegenheiten, Sergei Lawrow, sollen sie einen „Fahrplan“ in drei Punkten ausarbeiten:
- Bekämpfung des Terrorismus;
- Versöhnung auf lokaler Ebene (d.h. Amnestie und Wiedereingliederung der Kombattanten);
- Schaffung einer Regierung der nationalen Einheit.

– Dieser Vorgang, in Übereinstimmung mit Genf (30. Juni 2012) [1], widerspricht den westlichen Forderungen, die auf der Konferenz der Freunde von Syrien in Paris (6. Juli 2012) formuliert wurden, um das republikanische Regime zu stürzen.

+

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s