SYRIEN – Nach Auseinandersetzungen die syrische Armee marschiert in Tayybat – PressTV – 14.09.14 –

Veröffentlicht: September 14, 2014 in EUROPA, Israel, SYRIEN, USA
Schlagwörter:, , ,

 14.09.14 – SYRIEN – Nach Auseinandersetzungen die syrische Armee marschiert in Tayybat – PressTV – 14.09.14 –
– Soldaten der syrischen Armee und die Dorfbewohner von Tayyibat haben nach der Befreiung des Dorfes in der zentralen Provinz Hama zusammen gefeiert.

– Am Samstag die Armee gewann die Oberhand im Kampf mit den Ausland unterstützten Militanten in der Provinz und  könnte das Dorf Tayyibat wieder unter Kontrolle bringen.

– Soldaten und die Einheimischen feierten zusammen, nachdem die syrischen Truppen volle Kontrolle über das Dorf nach heftigen Kämpfe  mit den Militanten übernahmen.

– Die syrische Armee sagte in einer Erklärung,  ihr Ziel  „die  Ausrottung Terroristen in den Nordteilen von Hama sei“, und  fügte hinzu, dass „eine große Anzahl von Terroristen bei den Kämpfen  getötet wurden, viele von ihnen waren ausländische Kämpfer“.

– In der Zwischenzeit, die Armee startete eine anspruchsvolle militärische Operation gegen die Terroristen ISIL im Umkreis Jobar am Rande der Hauptstadt Damaskus  und hat die Gegende zurückerobert.

– Syrien wird seit 2011 von tödliche Gewalt aufgesucht,  und  ISIL Takfiri Terroristen besetzen derzeit Teile des Osten des Landes .

– Den westlichen Mächten und ihren Verbündeten, insbesondere Katar, Saudi Arabien und der Türkei, unterstützen  die Fanatiker in Syrien.

– In drei Jahren der Kämpfe in den vom Krieg verwüsteten Land, mehr als 191.000 Menschen wurden getötet, sagt das Amt des UN-Hochkommissars für Menschenrechte (OHCHR), wahrscheinlich aber sagt er, „man unterschätzen der Zahl der getöteten Menschen“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s