IRAK – die erste Partie russische Jet im Irak angetroffen – Russiatoday – 29.06.14 –

Veröffentlicht: Juni 29, 2014 in EUROPA, IRAK Politik, Israel, USA
Schlagwörter:, , , , ,

29.06.14 – IRAK -die erste Partie russische Jet im Irak angetroffen –

http://on.rt.com/o0opo4

Ein Kampfflugzeug Suchoi Su-24 (Reuters / Shamil Zhumatov)

– Die ersten zehn russische Suchoi (Su-24)-Kampfjets sind im Irak am Samstag angetroffen, sagte der Verteidigungsministerium. Irakische Ministerpräsident Nouri al-Maliki hofft, dass die Jets einem entscheidenden Unterschied im Kampf gegen ISIS machen werden.

– „Die Kampfjets, sind heute in der früh auf verschiedenen militärischen Flugplätzen gelandet“ MP-Abbas al-Bayati sagte irakische Medien.

– Der offizielle Sprecher der irakischen Verteidigungsministerium, Mohammed al-Askari, bestätigt auch die Informationen, wie Al Irakiyya TV-Sender berichtet.

– Die Kampfjets werden, bei einer Airbase im südlichen Teil des Landes stationiert, PressTV berichtet, unter Berufung auf militärische Quellen.

– Anfang dieser Woche Premierminister Maliki sagte, dass Irak Jets aus Russland und Weißrussland gekauft hatte, um ihren Kampf gegen die sunnitische Gewalttäter des islamischen Staates im Irak und in der Levante (ISIS/ISIL) besser bestehen zu können.

– Zur gleichen Zeit kritisiert Maliki, dass die USA, nachdem Irak F-16 Jets aus Amerika gekauft hat zu lang gewartet hat die Jet zu liefern, bzw. sie wurden noch nicht geliefert.

– Am Freitag bestätigte Iraqi Air Force Commander Hameed al-Maliki der Ankunft von MI-35 und MI-28 russische Kampf-Hubschrauber“ um die entstandene Dynamik in den Kampf gegen ISIL zu erhalten“, Ruptly berichtet.

– Der Kommandant sagte, dass er drei Verträge mit Russland unterzeichnet hat, insbesondre betonte er wie wichtig die Kampf-Hubschrauber als „ausgezeichnete Anti-Terror-Waffen“ sind.

– Die radikalen sunnitischen islamischen Staates im Irak und in der Levante (ISIS oder ISIL) hat große Teile der Norden des Landes von der schiitischen Regierung übernommen.

Kommentar: die irakische Armee hat doch gegen ISIL Erfolge gemeldet…die Partie ist noch nicht geschlossen, wie viele westliche Medien Berichte gerne andeuten.
Wenn die USA, mit frischen 500 Millionen US$ die ISIL Terroristen in Syrien finanziert, wird nicht gegen die gleiche ISIL-Verbände ihre Jets einsetzen, außerdem den Kampfjets-Vertrag mit Irak war Betrug von Anfang an, ich wundere mich wie die Iraker in die Falle gegangen sind. Man hilft nicht einem Land, dass man schon zerstört hat und weiter zerstören will, man tut nur so….dieses Betrug war von Anfang an geplant.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s