SYRIEN – VIDEO zeigt Terroristen (unsere Alliierten) wie sie Männer exekutieren und Tagesschau24 Märchenstünde – BAHRAIN – USA – IRAK – MKO-Terrororisten werden aufgenommen und Protestler zu bekämpfen – USA – Veteranen Selbstmorde im Anstieg – 04.02.13 – PressTv

Veröffentlicht: Februar 4, 2013 in Afghanistan Politik, Afrika, ÄGYPTEN, China, Der Westen schweigt, Deutschland, England, EUROPA, Ferner Osten, IRAK Politik, Iran, Israel, Italien, LIBANON, Mittlerer Osten, Naher Osten, Nord Amerika, Nord-Süd Korea, Pakistan Politik, Palestina, POLITIK, Russland, Süd America, SOMALIEN, SYRIEN, Turkey Politik, USA
Schlagwörter:,

1) – 03.02.13 – SYRIEN – VIDEO zeigt Terroristen (unsere Alliierten) wie sie Männer exekutieren und Tagesschau24 Märchenstunde –

Ich hatte grade angefangen zu übersetzen, wenn Tagesschau 24 über die „Sicherheitskonferenz in München“ berichtet…und raten sie Mal wer wieder gefragt würde…Markus Kaim – Stiftung für Wirtschaft und Politik, der schon gestern Deutschland-Sicherheitsinteressen erklärt hatte, aber wo…Hindukusch, Mali, Syrien…unsere Grenzen werden immer unkontrollierbarer…wo sind Sie?
– Über die Informationen, dass Tagesschau 24 über die syrische Situation ihre Hörer vermittelt, kann man als einer Anhäufung von Propaganda-Lüge bezeichnen, die eine Beleidung auch für einer mittelmäßigen Intelligenz wie meine sind, daher übersetzte ich weiter

– Ein VIDEO zeigt eine Gruppe von Terroristen, wie sie vier Männer brutal exekutieren. ((ich denke, wenn wir in Deutschland mit einem Hund so umgehen wurden, kommen wir vor Gericht).
– Die Opfer, die angeblich in Verbindung mit den syrischen Sicherheitskräften gewesen sein sollten, wurden in Bab al-Neirab Nachbarschaft der nördlichen Stadt Aleppo exekutiert. Das VIDEO wurde von der syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte in London ansässig, veröffentlich.
– Am 29 Januar, die Armee entdeckte in der Fluss Quweiq 80 Leichen von junge Männer. Die Exekution hat südwestliche von Aleppo stattgefunden. Diese Gegend befand sich unter Kontrolle der Militanten.

Eine große Anzahl von ähnlichen Hinrichtungen wurden von den Terroristen-Gruppen in vergangenen Monaten durchführt, die von Menschenrechtsgruppen verurteilt wurden. Allerdings unterstütz der Western und einigen Länder der Region die Terroristen, daher werden in Westen die Morden teilweise totgeschwiegen und nicht verurteilt. (So weit mich erinnert kann, die CNN hatte die Unverschämtheit zu behaupten, dass die syrische Regierung gewesen war).

2) – 02.03.13 – BAHRAIN – MKO-Terroristen werden aufgenommen um Protestler zu bekämpfen –
– – Mohammed-Saleh Joker, Majilis Sicherheit und Außenpolitik Ausschuss Mitglied: „Die Al-Khalifa Regime ist bereit die MKO- Mujaheddin-e-Khalq Terrororganisation aufnehmen um sie als Söldner zu benutzen im gegen die Protestler vorzugehen.
(Exkurs: Irak wird die Gruppe seit Jahren loswerden, aber hat Problemen mit USA/Israel bekommen, die die Gruppe von Iran-Hasser gegen den Iran benutzt hat (ca.15000 Iraner ermordet). Man soll auch nicht vergessen, dass diese Gruppe
seit Saddam Hussein Fall kein Sponsor mehr hat und daher seit Jahren von USA/Israel abhängig ist weil keine Vermögen besitzt).
– Eine informierte Quelle des UN-Büro in Bagdad, Irak sagte, dass Bahrain Außenminister Scheich Khaled bin Ahmad Al-Khalifa hat eine Nachricht von König Al-Khalifa an US-Botschafter in Manama Thomas Krajeski übergeben hat, dass Bahrain Bereitschaft bekannt gibt, die Gruppe aufzunehmen.
– Ich habe auch von Berichte gehört, dass MKO in Syrien „tätig“ sein soll.
(MKO ist eine unendliche Geschichte – ich habe oft über diese Gruppe berichtet – unter IRAK-USA-MKO in Internet schauen).

3) – 01.02.13 – USA – Veteranen begehen täglich Selbstmord – Selbstmorde im Anstieg –
– Angeblich 22 Veteranen pro Tag – 20% höher als 2007 – Das wird von „Veteran Affairs (VA)“ nach eine zwei Jahren Untersuchung bekannt geben.
– Es wird weiter festgestellt, dass zwei Drittel der Veteranen die Selbstmord begangen haben, über 50 Jahre sind oder älter, was zeigt, dass nicht nur Soldaten aus Irak und Afghanistan Feldzüge sind, die Selbstmord, Washington Post berichtet.

– Robert Bossarte, der die Studie geführt hat sagte, dass der Zahl der Selbstmorde in den USA sind zwischen 2007 und 2010 auf 11% gestiegen. Nur die Veteranen Zahlen sind drei Mal höher.
– Bossarte sagt weiter, dass triff Männer die 50 Jahre alt, und Veteranen sind insbesondere betroffen.
-Obwohl die Veteranen eine Minderheit der Bevölkerung sind, die Soldaten, die die letzten US-Kriegen im Ausland gekämpft haben, 30% bis 200% häufiger Selbstmord gefährdet sind, als Nicht-Veteranen in ihre Alter.
– Seit 1999 haben 400.000 Amerikaner Selbstmord begangen. Die Forscher basieren ihre Zahlen auf Informationen die 21 Staaten von 42 geliefert haben.
– Bossarte und Mitarbeiter verbrachten ca. 2 Jahren ab Oktober 2010, die Regierungsbehörden zu überzeugen die Todescheine von den obengenannten 400.000 Selbstmördern auszuhändigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s