SYRIEN – DEUTSCHLAND Kniefall vor USA und Israel – Al-Jazeera „entdeckt“ Terroristen in Syrien – VIDEO – ALEPPO – Terroristen enthaupten Gefangenen – ISRAEL – GAZA – klein Überfall…immer in Übung bleiben – AFRIKA – MALI – Soldaten verhaften Premierminister Diarra – Regierung dimissioniert – Lage spitzt sich zu – 11.12.12 – PressTv

Veröffentlicht: Dezember 11, 2012 in Afghanistan Politik, Afrika, ÄGYPTEN, China, Deutschland, England, EUROPA, Ferner Osten, IRAK Politik, Iran, Israel, Italien, LIBANON, Mittlerer Osten, Naher Osten, Nord Amerika, Nord-Süd Korea, Pakistan Politik, Palestina, POLITIK, Russland, Süd America, SOMALIEN, SYRIEN, Turkey Politik, USA
Schlagwörter:, ,

SYRIEN – DEUTSCHLAND Kniefall vor USA und Israel – Al-Jazeera „entdeckt“ Terroristen in Syrien – ALEPPO – Terroristen enthaupten Gefangenen – ISRAEL-GAZA – klein Überfall …immer in Übung bleiben – AFRIKA – MALI – Soldaten verhaften Premierminister Diarra – Regierung dimissioniert – Lage spitzt sich zu –

1) – SYRIEN – DEUTSCHLAND – Kniefall vor Israel und USA – Kreichen wir immir nur noch? wo ist die Wurde geblieben?
– Brüssel – Gido Westerwelle: „Es ist der richtige Zeitpunkt, die syrischen National Coalition (SNC) als der einzige Vertreter der syrischen Opposition zu anerkennen. Wir denken, es wird ein wichtiges Mittel, um dem Prozess der Erosion in das Regime von Assad zu fordern“.

– Früher am Tag, Deutschland befahl vier Botschaft-Mitarbeiter das Land bis Donnerstag zu verlassen. „Mit der Verbreitung der vier Botschaftsmitarbeiter, senden wir heute eine klare Botschaft, dass wir die Beziehungen mit dem Assad-Regime auf ein absolutes Minimum. Wir zählen auf dem SNC, wir wollen sie weiter stärken, sodass sie mit dem Aufbau von funktionierende Instituktionen, dass einem politischen Übergang ermöglichen können“.

– Kommentar: Was diese Koalition ist, habe ich in frühre Berichte ziemlich genau erklärt. Diese Artikel wäre keine Zeil wert, wenn nicht für die Antworten der Blogger, die wert sind weiter zu geben. Hart abert Fair – als Deutscher erniedrigend.
E-Mail: Ich weiß nicht, wer die deutsche Taste drückt, aber wenn man bedenkt, dass das Land noch besetzt ist, ist auch verständlich. In diesem Sinne sollen wir nicht viel Beachtung an den deutschen Außenminister schenken.
E-Mail: Leser bitte beachten: Deutschland ist ein besetzes Land. Ist seit 67 Jahren militärisch, wirtschaftlich, kulturell und auf schmerzlich psychologische Weise auf Dauern unter Druck gesetzt. Seine Politiker sind Zioniste-Roboter und besitzen keinen eigenen Willen. Einfach ignorieren.
E-Mail: Nieder mit Verrätern.
E-Mail: Erkennen Sie die National Palästinensischen Koalition?
E-Mail: Deutschland ist wie auch andere eine israelische Marionette, die die Terroristen unterstützt, die einen Regimewechsel in
Syrien suchen. Genau was Bush wollte und Obama weiterführt. Obama ist schlimmer. Die USA und EU kreieren Chaos überall.
E-Mail: als Syrer sagen ich Ihnen: Sie (Westen) und die Koaltion repräsentieren uns nicht. Sie werden die Syrer nicht sagen wer ihre Führer sein werden. Ich hoffe ihre „Opposition“ egal welche Name trägt, versagt und verliert. Überlassen Sie Syrien die Syrer.

2) – 09.12.12 – SYRIEN – ALEPPO – Al Jazeera wach auf! Entdeckt, dass in Syrien Terroristen gibt – Bevölkerung auf Terroristen wütend, die die Gegen kontrollieren.
– Der Bericht von Al-Jazeera am Samstag veröffentlich sagt, dass die Bevölkerung auf die Terrirsten wutend wird.
– Der Bericht von Al-jazeera am Samstag veröffentlich sagt, dass die Führern der Terroristen zunehmend mit dem Wut der Einwohner
konfrontiert werden und mit der steigende Korruption in ihren Reihen.
– „Sie (die Militanten) rauben, entführen, das muss aufhören“ ein lokaler Mann sagte. „Unser Land wird zerstört“ klagte ein anderen Einwohner.
– Der Bericht fügte hinzu, dass viele Menschen in Aleppo die Militanten die Schuld für die „steigenden Kosten für grundlegende Lebensmittel und andere Waren geben“ und sagen auch dass, „die sogenannte „Frei syrische Armee“ von der Gewalt im Land profitiert.
– Im Bericht wird auch erwähnt, dass „einige von Ihnen“ aus der Gewalt ein Geschäft machen und daraus verdienen.

E-Mail: Michael Vartanian: Manche in Iran kennen meine Familie sehr gut. Als Sohn iranisch-armenischen Familie, ich weiß was das Geschäft in Syrien ist. Es passiert das gleiche wie in Libyen…Die CIA/UN/Zionisten zahlen dumme, ungebildete Araber um in Syrien zu gehen und toten, Frauen und Männer vergewaltigen und Kinder töten und die zionistische bezahlten Medien erzählen es so ob die syrische Regierung ist, dass diese Verbrechen gegen die Menschlichkeit begeht. Ich hoffe, bete zu Gott, dass diese militanten Ratten durch ihre eigenen chemische Waffen sterben und in der Hölle fahren. Sie sollen sich schämen sich Muslime zu nennen. Sie sind nicht Muslime, sondern die Sklaven der Zionisten und der USA.

3) – 10.12.12 – SYRIEN – Kind muss Gefangene enthaupten –
– Ein schockierendes Videos wurde in Internet gezeigt, wo ein Kind dabei ist ein entführten Mann zu enthaupten. Der Clip, der vor kurzem auf You Tube gepostet wurde, zeigt ein Kind mit eien Schwert, der dabei ist ein entführten gefesselten Mann den Kopf zu schlagen.
– Man denkt, dass der Vorfall in Homs stattgefunden hat. Das Video zeigt auch ein der Militanten, wie er den abgetrennten Kopf auf die Leiche legt. Andere enthaupten Gefangenen können auch in das Material gesehen werden. Jedoch werden die Identitäten der Opfer nicht bekannt.
– Experten sagen, die arabische Sprache die von den Militanten gesprochen wird, nicht von Syrern gesprochen wird, sondern hat ein saudischen Akzent.
– Ähnliche Material tauchte schon auf, wie am 29 November, wenn Terroristen töteten 10 unbewaffneten syrischen Gefangenen.

4) – 10.12.12 – ISRAEL – GAZA – Immer in Übung bleiben!
– Erstmal nach dem Waffenstillstandabkommen, Israelische Streitkräfte haben eine begrenzte Einmarsch in südlichen Stadt des Gazastreifen von Khan Yunis unternommen…Übung muss sein.

– Die israelische Armee litt unter Entzugerscheinigung und musste ebn die Droge bekommen, daher der kleine Ausflug mit Panzer und Bulldozer in den Ostteil der Stadt Khan Yunis, getan um die Droge Name „Böse Palestinenser“ zu holen.

– Das israelische Militär hat bereits mehrmal den Waffenstillstand verletzt…aber sie drang nicht ein…es tötet durch den Trennzaun!

– Zeidan al-Nahhal, 48 erlag in einem ägyptischen Krankenhaus seine Verletzungen, dass er während der 8-tätige Aggression erleidet hatte.

5) – 02.12.12 – AFRIKA – MALI Bürger halten pro-Regierung Demonstrationen.
– Hunderte von Mali-Bürgersind in der Hauptstadt Bamako auf der Straße gegangen um ihre Regierung beizustehen. In Transparenten war zu lesen: „Rührt unsere Regierung an“.
– „Wir müssen sie anstatt zu kritisieren sie unterstützen. Mali muss zusammenhalten um die besetzen Gebieten zu befrien“.

– Der Protest geschah,nachdem UN-Generalsekräter Ban ki-Moon gegen eine übereilte militärische Intervention im Norden Mali gewarnt, weil zu einer humanitären Krise führen kann…das eigentlich schon lang im Gange ist…nur wird damit noch schlimmer.

Kommentar: Ich habe oft darüber berichtet – Siehe in Internet: mundderwahrheit – Afrika – Mali …wenn man besser die Hintergründe erfahren möchte, sonst wird schwierig die Zusammenhänge zu begreifen.

6) – 11.12.12 – MALI – Soldaten verhaten PM Cheick Modibo Diarra.
– Ein Mitglied des Premierministers Gefolge sahte: „Diarra wurde am Montag auf Anfrage von ex-Putschisten Amadou Sanogo festgenommen,berichtet AFP.
– „Der PM wurde von etwa 20 Soldaten, die von Kati Kasernen kamen mitgenommen“. Die Kati Kasernen, außerhalb Banako, sind der Sitz der ehemalige Putschisten, sagte die Quelle, unter der Bedingung der Anonymität.
– „Die Soldaten zerschlagten die Tür des PM-Residenz und nahmen ihn gewaltsam mit“.

– Chaos brachte in dem Mali nach dem Präsident Amadou Toumani Toure in einem Militärputsch am 22 März gestürzt wurde. Die Putschisten meinen der Putsch war eine Reaktion auf die Unfähigkeit der Regierung, um die zwei Monate alte Tuareg-Rebellion im Norden des Landes enthalten.
– Doch im Züge der „coup D’etat“ nahmen die Tuareg-Rebellen die Kontrolle über die gesamte nördliche Wüstenregion, aber die Ansar Dine Extremisten entrissen die Tuareg die Kontrolle über alle nördlichen Wüstenregionen, die größer als Frankreich oder Texas sind.

11.12.12 – MALI – Präsident Diarre tritt zurück
– Der malischen Premierminister Cheickh Modibo Diarra ist zusammen mit seiner Regierung zurückgetreten,nachdem er von den Kräften der Junta, die der Coup im Lande geführt hat, verhaftet wurde.
– „Männer und Frauen, die über die Zukunft unserer Nation besorgt sei, ihr hofft um Frieden. Auf diesem Grund, ich Scheikh Modibo Diarra trete ich mit meinem gesamten Regierung zurück“ sagte Diarra in einer kurzen Erklärung am Dienstag.
– „Er wurde verhaftet,grade wenn er dabei war das Land für Paris zu verlassen um sich medizinisch Untersuchen zu lassen“.
– Diarra wurde Interims-PM im April, nachdem der Junta offizielle die Macht an Zivilisten übergeben hat. Die Spannungeg waren zwischen die Junta und der PM gestiegen.
Kommentar: Auf jedenfalls, Amadou Sanogo der Offizier, der seinerzeit der Putsch veranstalte hat ist ein Kreatur der USA, er wurde in der USA ausgebildet. ich habe darüber berichtet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s