Archiv für November 26, 2012

– Auf der einen Seite spielen die USA den Moderator, wenn Israel Gaza angreift. Andererseits bieten sie ihm Waffen und Ausbildung, die diese Art von Angriff ermöglichen. Der Kalender von Tel Aviv ist auf Washington ausgerichtet. Manlio Dinucci erinnert, dass der jüngste Angriff auf Gaza begann, als die gemeinsamen militärischen USA- Israel Manöver beendet wurden.

– Dshamal, ein Händler aus dem Gazastreifen, ging Sonntagmorgen aus, als eine leistungsfähige israelische präzisionsgelenkte auf sein Haus fiel, und seine Familie ausrottete: neun Menschen, darunter vier Kinder zwischen 2 und 6 Jahre. Drei Generationen in einem Augenblick hinweggefegt.

– Mehr als 5000 Palästinenser wurden in zehn Jahren von den Israelis im Gazastreifen getötet, wovon allein 1200 im Jahr 2009 und mehr als 2000 andere im Westjordanland. Von dem 70.000 entführten, sind mehr als 6000, darunter 400 Kinder, immer noch inhaftiert. Ein sehr hoher Preis, wenn man weiß, dass die Bevölkerung der besetzten palästinensischen Gebiete 5,5 Millionen ausmacht.

– Aber man stirbt nicht nur durch militärischen Angriffe im Ghetto von Gaza und Westjordanland, von der 750 km langen Mauer umgeben. Man stirbt jeden Tag aus Armut, Mangel an Nahrung, Trinkwasser und Medikamente. Die alternative ist, verschwinden oder widerstehen.

– Die Palästinenser widerstehen, indem sie das Recht auf einen freien und souveränen Staat behaupten, der, gemäß dem Beschluss der Vereinten Nationen, vor 64 Jahre neben dem israelischen Staat entstehen hätte sollen.

– In militärischer Hinsicht jedoch entsprechen die palästinensischen Waffen jemandem, der im Fadenkreuz eines Fernsehpräzisionsgewehrs stehen, versucht, sich mit einer Feuerwerk-Rakete zu verteidigen.
– Im Zuge von Washington verurteilt die EU dagegen „den Abschuss von Raketen der Hamas und anderer Fraktionen, die diese Krise gestartet“ hatten. und der italienische Außenminister, Giulio Terzi di Sant’Agata, der die Raketen für Missile hält, sagt, dass es „der Abschuss von Missiles ist, der am Ursprung der Krise ist“ und dass „die Gewalt-Einschränkung seitens Israel auf der Gewissheit beruhen muss, dass die Missile-schüsse sich nicht wiederholen werden“. Eine groteske Farce, wenn sie nicht so tragisch wäre.

– Die neue Krise absichtlich von Tel Aviv in Gaza mit der Ermordung von dem militärischen Hamas-Befehlshaber initiiert, entspricht der Strategie der NATO-Israel-Achse. Während die USA und die europäischen Regierungen die Rolle der Gemäßigten spiele, die nach einer friedlichen Lösung des Konflikts auf der internationalen Bühne suchen, unterstützt die NATO die israelischen Streitkräfte mehr und mehr.

– Es ist kein Zufall, dass der Angriff auf Gaza am 14.November, am selben Tag gestartet wurde, als das größte gemeinsame Manöver „Austere Challange“ 2012 mit der Teilnahme von 3500 US-Kriegsexperten in Israel endete.

– Zur gleichen Zeit haben sich im Himmel von Sardinien, entsprechend verschiedenen Zeugen, Manöver mit israelischen Jagdbombern intensiviert, die die Militärbasis von Decimomannu verwenden. In Sardinien sagt ein Pilot, verfügen wie über einen größeren Raum als in ganz Israel. Und bald wird die israelische Luftwaffe 30 Trainings Segelflieger M-346 haben, die durch Alenia Aermarcchi bereitgestellt werden. Angriffe auf Gaza werden also noch tödlicher sein. Dies gehört, zur Potenzierung der Kriegsmaschine der NATO im Mittelmeer.

– Aus den Vereinigten Staaten kommen gerade andere See- und Luft-Einheiten für Special Forces, die von Basen aus arbeiten, die sich an der Nordküste befinden, (vor allem Sigonella) wie auch auf denjenigen des Südens (in Libyen und anderen Ländern). Und das Pentagon gibt bekannt, das es 75.000 Mann in Syrien braucht, angeblich um chemischen Waffen in Besitz zu nehmen, bevor sie in die Hände der Hisbollah fallen.

– Von demselben Westwind angefeuert erweitert sich der Brandherd in Gaza.

– Manlio Dinucci Übersetzung Horst Frohlich

– Quelle: Il Manifesto (Italien)

USA – AIPAC – Henker innerhalb der US-Regierung – Gordon Duff – Intelligenz Analytiker – Präsident Obamas Pressemitteilung wird weltweit von Presse und Fernsehsender überhört…wer besitz so viel Macht?

– Siebzig Stunden vor diesem Schreiben, Präsident Obama aus dem Air Force One, einer Pressemitteilung erließ, die völlig von der westlichen Presse ignoriert wurde.

– Der Präsident hat Schritte gegen gewalttätige Komplotte innerhalb der US-Regierung und Spionage-Agenten angekündigt. Er verwendet nicht die Begriffe „AIPAC“ oder „Israel Lobby“, aber es ist höchst unwahrscheinlich, konnte nichts anders gemeint sein.
– In der Tat können wir von keiner anderen Gruppe denken
– Ich wurde privat über eigenen Gründen hinter diesem Dokument informiert. Über was bekannt ist und nicht „vermutet“ werde ich eigenes Erklären.

– Es gibt derzeit innerhalb des US-Militär, die Exekutive, der Regierung und unter extremistisch „Macht“-Besitzer in Amerika einen aktiven Plot in „alter“ Amerikas Regierungsmethoden durch „Enthauptung“.
– Lassen Sie mich klar sein. Wo das Memo in voller lange hierunten weitergegeben, von „Gewalt“ spricht bedeutet es „Ermordung“ von vielen Top-Führungskräfte in Amerika, einschließlich aber nicht nur dem Präsidenten, dem Vizepräsident, Staatssekretär, Minister für Verteidigung und andere beschränkt.

– Die Verschwörer nutzen die Ressourcen von großen privaten Rüstungsunternehmen, ihre Intelligenz und Personal mit großer Erfahrung. Es gab aktive Anwerbung die gemerkt wurde, darum wurde das Memo veröffentlich und viele Angehörige des Militärs wurden Untersuchungen unterzogen.
– Die Bengasi Angriff wurde geplant und von diese Gruppe finanziert.
– Viele Mitglieder in den alternativen Medien haben viel was vor sich geht notiert aber nicht alles begriffen. Manche haben gezeigt, dass Zugang zu kenntnisreiche Quellen hatten.

– Hinter die Verschwörer sind Drogenkartelle, die die US-Regierung eingedrungen sind, ehemaligen Lobbyisten die während die Bush Ära Teil der Administration wurden und jetzt man denkt sie sind an die Verschwörung beteiligt.
– Es gibt keine direkte Beweise, dass ausländische Regierung an diese Sache teilhaben, was aber bekannt ist, dass die meisten „fanatisch“ mit militanten „Likudists“ in Israel und Netanyahu Regime verbunden sind.

– Der Präsident-Text – Das Weiße Haus – Büro des Press-Secretary – zur sofortige Veröffentlichung – 21 November 2012 –

– Memorandum des Präsidenten -Internen Nationale Bedrohung – Richtlinien und Mindeststandards für Insider Mitglieder – Gefahr-Programme –

– Memorandum für die Chef der Exekutive – Abteilung und Agenturen –
– Dieses Presidential Memorandum überträgt die Richtlinien für Interne Nationale Bedrohung und Mindeststandard für Executive Insider Gefahr Programme (Minimum Standard) zu leiten und führen, um die Entwicklung von effektiv Insider-Bedrohung-Programme innerhalb von Abteilungen und Agenturen zu entwickeln und als Abschreckung zu nutzen und Handlungen von Mitarbeitern zu entschärfen, die eine Bedrohung für die Nationalen Sicherheit bedeuten konnten.

– Diese Bedrohungen umfassen potentielle Spionage, gewalttätigen Handlungen gegen die Regierungen oder der Nation und die unerlaubte Weitergabe von Verschlusssachen, einschließlich der Unmengen von klassifizierten Daten auf vernetzen US-Regierung Computer-Netzwerke und Systeme.

– Die Mindes Standards-Richtlinien versorgen Abteilungen und Agenturen mit Minimum Informationen, wirksame mit Insider-Bedrohungen-Programme die Gefahren enzgegenzutreten. Diese Element umfassen die Fähigkeit zu sammeln, zu integrieren, zentral zu analysieren, sodass zu Schlüssel-Bedrohung Information reagieren kann man: Mitarbeiter Monitoren in der Verwendung von Verschlusssachen-Netzwerken; die Belegschaft in Insider-Bedrohung Aufklärungsarbeit-Training zu schulen und die bürgerlichen Freiheit und die Privatsphäre aller Mitarbeiter schützen.

– Die daraus resultierenden Insider-Bedrohung-Ressourcen, werden den Schütz von Verschlusssachen über die Exekutive stärken, und unsere Abwehrkräfte gegen beiden Gegner und Insider-Kräfte die ihre Zugang zu Informationen missbrauchen um unsere nationale Sicherheit zu gefährden, gewährleisten.

Barack Obama

Exkurs: typische Beamtensprache, ich hoffe einigermaßen die bedeuten verstanden zu haben –

– EINE SEHR REALE BEDROHUNG FÜR DIE WELTWEITE STABILITÄT –

– Für einige, auf dem ersten Blick, könnte dies tatsächlich wie eine Antwort auf Leck innerhalb die CIA und das Weiße Haus in einer außergewöhnlichen Sprache klingen. Bitte beachten Sie folgende Sätze.

„…Um abschrecken, zu erkenn und zu Handlungen von Mitarbeiter zu mindern, die eine Bedrohung für die Nationale Sicherheit darstellen können…Zu diesen Bedrohung zählen…Gewalttaten gegen die Regierung und Nation…“

– Bitte beachten Sie, dass sie sich auf Gewalttaten „beziehen und spricht sowohl von „Regierung“ und „Nation“. Mit Regierung wird ohne Zweifeln gemeint „Mordpläne“ werden erwägt.
– Mit „Nation“ können „Falsche Flagge“ und Terror-Operationen auch mit Verwendung von Massenvernichtungswaffen gemeint sein.
– Großbritannien war Gegenstad einer solcher Bedrohung während die Olympischen Spiele in London gewesen, eine Situation, die nicht erfolgreich hätte überwunden werden konnte, ohne die Hilfe von Journalisten, die sich in großer Gefahr gebracht haben.

– S P I O N A G E –

– Die US-Regierung hat ein zwölf-jähriges Moratorium gegen Festnahme und Strafverfolgung von Spionen in unserer Regierung und Militär, ausgenommen das mit China
in Verbindung gebracht werden kann.
– Der berühmteste chinesische „Spion“ war Wen Lee Ho, ein Atomwissenschaftler in Los Alamos Labs. Er wurde 1999 verhaftet, ein Jahr in Einzelhaft gehalten und dann freigelassen.

– Um ein genaues Bild zu bekommen habe ich zwei Freunde angerufen, ein leitende FBI-Spionageabwehr-Funktionär, der andere ein sehr hochrangiger US-Armee Geheimdienst Offizier.

– Die Beurteilung des FBI ist nicht für die „Popkultur“ Medium bestimmt.
– „Unsere größte direkte Bedrohung Israel und der Israel-Lobby. Sie haben systematisch alle Bereiche der Regierung und Militär eingedrungen, und wenn sie nicht direkt Zugang zu diesen Bereiche haben, ihre Freunde im Kongress werden ihnen den Zugriff ermöglichen.
– Danach kommt Indien, jeder Forschungseinrichtung wird von RAW (Indian Intelligence) gefährdet, dann kommen Kuba, Mexiko, und der Türkei. Die primären Endnutzer dieser Intelligenz, die „Kunden“ sind Russland und China.

– AUS DER US-ARMEE –

– „Ich stimme mit Israel und dem Rest, aber wir hatten nicht die Türkei auf unserem Rader. Die End-Benutzer sind klar China und Russland. Die Frage die ich habe, wie ein Präsident Pressemitteilung, eine außergewöhnliche und fast „drakonisch“ Dokument ohne ein Aufruhr von Kongress und große Presseberichterstattung gefolgt sind. Wer hat die Macht, die Berichterstattung über so etwas zu unterdrücken, aber ich weiß Sie wurde sagen Israel, aber ich brauche Beweise. Obwohl es keine offizielle Mitteilungen gibt, ich habe den Eindruck, dass wir das Israel-Spionage nur als große Geheimnis betrachten. Nur Russland und China werden, offiziell aufgeführt, Israel wir nicht erwähnt aus Sorgen Lobbyisten zu beleidigen“.

– Nach diesen Unterhaltungen, habe ich das Fernseher angeschaltet und Stunde um Stunde TV-Sendungen über Spionage und Terrorismus gehört. US und UK sagen das Gleichen.
– Alle Spione stammen aus Iran und Pakistan, Nationen, dass laut unsere Geheimdienste keine Spionage-Bedrohung für USA darstellen.

– In der Tat, in meinen beiden Samstagmorgen Telefon-Interviews, die natürlich von Homeland Security abgehört werden, kann bestätigt werden, dass ich die Lage mit großer Genauigkeit wiedergegeben haben.
– So bitten wir sie zu lesen, was Präsident Obama „zwischen die Zeilen“ gesagt hat, die Botschaft ist ganz klar.

– Wir erleben hier nicht eine Razzia von AIPAC-Spione, wie in früheren Tagen der Bush-Administration, wenn auch Generalstaatanwalt John Ashcroft die Ermittlungen unterdrückte.

– Was wir hier sehen, ist eine Jagd nach Verräter innerhalb der US-Regierung und des Militärs. Nur einige Nachrichten über die Jagd nach Verräter erreichen inzwischen auch die Nachrichtenwelt.

– Die Frage ist augenblicklich dies: Wie kann geschehen, ein Präsident der Vereinigten Staaten gibt bekannt, dass die Regierung mit Terroristen und Spionen infiltriert ist, und keine Zeitung, TV-Netzwerk oder eine andere Form von Medien diese Informationen nicht weitergibt?