USA – ISRAEL will Präsident Obama diskreditieren – Benghazi-Konsulat-Attacke von Emirates-Specialforces ausgeführt, von US-Firma Dycorp und Israel geschult. Film Freigabe Absicht um USA von Islam zu entfernen – Pastor Terry Jones 1977 CIA-Mann in DEUTSCHLAND – Interview mit Gordon Duff, Senior Editor von Veteran Tody -oder das anderen Interviews – 16.09.12 –

Veröffentlicht: September 17, 2012 in Afghanistan Politik, Afrika, ÄGYPTEN, China, Der Westen schweigt, Deutschland, England, EUROPA, Ferner Osten, IRAK Politik, Iran, Israel, Italien, Japan, LIBANON, Mittlerer Osten, Naher Osten, Nord Amerika, Nord-Süd Korea, Pakistan Politik, Palestina, POLITIK, Russland, Süd America, SOMALIEN, SYRIEN, Turkey Politik, USA
Schlagwörter:, , ,

Der blasphemische Film hat Anti-USA Protesten in viele Länder, inklusiv Libyen, Ägypten, Sudan und Tunesien. Der US-Botschafter in Libyen Christopher Stevens und andere drei Amerikaner werden bei dem Angriff auf der US-Konsulat in Benghazi. Dies kommt, als die israelische Oppositionsführer Shaul Mofaz hat Netanyahu vorgeworfen, zu versuchen die US-Regierung von US-Präsident Obama zu stürzen. Das Video bietet auch die Meinungen von den zusätzlichen Gästen Herr Nashabi aus Beirut und Stephen Sizer, Pfarrer der Christoph Church in London.

– PressTv: Ist seltsam, dass all dies geschieht so nah an den Jahrestag der 11 September.

– Duff: Es muss nicht mit 9/11 zu tun. Es hat mit der US-Wahl zu tun.

– Ich arbeite in der Intelligenz-Industrie aber wir führen auf jedenfalls Untersuchungen durch, über Ereignissen die wir publizieren. Aber ich arbeite
auch mit einer Intelligenz-Gruppe zusammen. Wir haben Mitglieder unsere Gruppe der Auftrag gegeben zu erforschen wer all für dies, die Verantwortung trägt.

– Wir haben festgestellt, dass die Fakten zeigen, dass es eine israelische Operation ist, weil die USA unter und mit Hilfe von General Dempsey, fing an sich zu weigern Netanyahu Befehle und Aufträge entgegenzunehmen.

– Um Rache gegen die USA zu üben, Israel hat seine Verbindungen auch innerhalb der islamische Gemeinschaft, geführte von US-Multi, den Cato Institut und der Tea Party benutzt.

– Es wurde nie einen Film gemacht. Es handelt sich um ein 12 Stunden Sendung von Terry Jones mit 13 Minuten Films Vorschau, von einem Film, dass nie gedreht wurde.

– Es gibt keine Al Qaida Engagement.

– Die Attacke in Libyen wurde durch Sicherheitskräfte aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, von US-Firma DynCorp und Israel geschult. In diese Intelligenz Operation hat Israel ganz Arbeit geleistet um äußerst erfolgreich. Netanyahu jubelt die Mobs, die gegen seinen US-Gegner vorgehen. Die Amerikaner sind des Islams müde. Man kann es in jeder Zeitung der Welt lesen.

– Netanyahu hat sich in der US-Wahlen eingemischt und Partei für Romney genommen, der weit in den Prognosen weit hinter Obama steh. So startete Israel diese Operation mit Hilfe von Medien, TV-Gruppen, die Israel seit lange helfen gegen dem Islam vorzugehen und seine Organisationen infiltriert haben.

– Die Freigabe dieses Films ist die größte Niederlage in der islamische Geschichte, weil als sie Amerika der Ansatz machte sich der Islam zu näheren und Abstand von Israel genommen, der Islam hat sich in einem Werkzeug der israelischen Verschwörung verwandelt. Das ist die Wahrheit.

– PressTv: Herr Duff, ich möchte, dass Sie besser erklären, warum Sie denken, dass sich um einer israelischen Operation handelt. Warum sagen Sie das? In einem ihrer Artikel vor kurzem publiziert, behaupten Sie, der Pastor Terry Jones, sei ein CIA-Agent gewesen.

– Duff: Dies 13-Minuten-Video, wurde von Terry Jones auf einem Streaming-Übertragung weltweit gezeigt. Diese Sendung, aus einer kleinen Kirche ohne große Einkommen stammend, hat 20 Millionen US$ gekostet.

– Wir verfolgten wer die Mittel für die 12-Stunde-Sendung zu Verfügung gestellt hat. Dieser Film war der letzten Beleidigung gegen den Propheten Mohammed (Friede sei mit ihm).

– Terry Jones ist 100 Mal schlimmer. Terry Jones startet mit CIA 1977. Er wurde nach Deutschland geschickt für eine CIA/NATO Operation mit Name „Gladio“ bekannt. Jones sollte Terroristen rekrutieren, die im Falle eine Sowjet Union Invasion in Europa intervenieren sollten. Sie wurden als „Schläfer“ am Ort gehalten. (Eigentlich der Geburtsort von GLADIO ist Italien gewesen. Geburtsdatum 1950 – Damit wurde Italien demokratischer Untergang besiegelt. Kriminelle Organisationen mit politischer Färbung wurde gegen die Kommunistische Partei und Arbeiter Organisationen eingesetzt mit Attentaten (die Schuldigen immer noch nicht bekannt!), die Italien auf den Knien zwangen wie z.B. Mario Moro Ermordung. Die Mafia regierte Italien, wie jetzt AIPAC die USA regiert. Angeblich wurde GLADIO 1990 in Italien aufgelöst, kann sein auf dem Papier, aber diese Kräfte beherrschen Italien immer noch…Berlusconi repräsentiert sie immer noch (P2). Sie erlauben, dass Italien als Lakai und Fußabtreter der USA und Israel diese Rolle immer noch nicht ablegen kann. Man braucht nur ihre Medien zu beobachten – für Interessierten – ITALIEN-USA „Plutos Höllenplatz“ oder Atombomben in Italien – von Manlio Dinucci – voltairenet.org – 05.09.12 – aus dem Französisch von mir übersetzt und publiziert)

– Es wurde von der CIA wegen psychischer Instabilität entlassen und fand Freunde innerhalb der israelischen Gemeinschaft in den USA und in die extrem mächtigste AIPAC-Israel Lobby, die die Entscheidung der US-Kongress mitbestimmt.

– Wir haben gefunden, dass die Gruppe die Finanzierung der 12-Stunden Sendung und das 13-Minuten Video geleistet hat, heiß PJ Media oder Pyjama Media sehr lustigen Namen. In Wirklichkeit die Gruppe wurde gegründet und finanziert von Sheldon Adelson US-Israel Bürger, wichtige Unterstützer von Mett Romney. (siehe auch: USA-Israel gegen General Martin Dempsey weil er „nein“ zu Israels Krieg gegen der Iran gesagt hat – von Gordon Duff – 19.08.12. Adelson und Mett Romney Reisen nach Israel und London um Geld zu sammeln (60 Millionen $) bei mundderwahrheit)

Das CATO Institut ist ein Partner von PJ Media. Cato ist eine Denkfabrik, dass während der Bush-Jahre, die CIA beraten hat, jetzt nicht mehr. Das Cato Institut wurde 1977 von Charles Koch ein US-Jude gegründet. Er und sein Bruder haben gerade die Kontrolle über dem Institut wieder gewonnen, einer der mächtigsten Denkfabriken in Washington.

– Einige Wörter über die Beteiligung von Menschen in diesem Angriff. Bei dem Angriff wurden mehr Amerikaner getötet als zugegeben. Dies waren hoch ausgebildet Navy Seals Soldaten. Sie wurden von Amerikaner der DynCorp. trainiert. Die Amerikaner, die den Angriff Team trainierten, hatten eigentlich diese Männer in den UAE-Vereinigen Arabischen Emiraten, 24 Monaten lang trainiert um Terroroperationen gegen den Iran vorzunehmen.

– Stattdessen wurden sie in Operationen gegen die USA eingesetzt. Der Kommandeur, dass der US-Gruppe in der UAE kommandierte, hatte schon vor diesen Auftrag, für mich gearbeitet.

– Die schwierigste Sache, dass man zu verstehen ist, ist dass die USA seit 9/11 in eine Art Benommenheit lebt. Die USA wurde angeregt sich gegen den Islam zu wenden. Jetzt wird der Islam angeregt sich gegen die USA zu wenden.
– Es gibt nur eine Gruppe, die Gewinne darauf erzielen kann, und das ist Israel. In diesem Fall, weil Präsident Obama, nach all dieser Zeit hat angefangen eine Lehre daraus zu ziehen und gemerkt, dass die USA nicht Sklave Israels für ewig bleiben kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s