Archiv für Februar 20, 2012

1) – 20.02.12 – USA-ÄGYPTEN – Spannungen wegen Gerichtverfahren gegen NGO-Mitarbeiter einschließlich der Sohn des US-Verkehrsminister Sam LaHood, angeklagt wegen Geldmittel, die diese NGO von Ausland bekommen haben, um die Wahlen zu beeinflussen. Die Angeklagte wird am 26.02.12 vor Gericht erscheinen.
– Als Reaktion auf die Drohungen der USA für die Kürzungen der Beihilfen nach Ägypten, viele Politiker und Parlamentarier haben für die Ablehnung der USA militärische und
wirtschaftliche Hilfe gerufen.
– Inzwischen haben Mitglieder der islamischen Partei Al Nour, zu kleine Spenden von der Bevölkerung gerufen, um den Boykott der US-Hilfe, entgegenzutreten. Ägypter aus allen Gesellschaftsschichten haben den Boykott begrüßt, um die Demokratie in Post-Revolution Ägypten eine echte Chance zu geben.
– Der Streit zwischen Kairo und Washington über die USA Unterstützung diese NGO macht die Ägypter misstrauisch, dass die USA mit der Nationale Einheit dieses Landes spielt, und Unruhe und Gewalt stiftet. (Yinon Plan nie vergessen).
-Wenn auch die USA noch nicht über die Hilfe an Ägypten entschieden haben, viele Ägypter lehnen diese Hilfe ab, um die nationale Wurde und Stolz wieder zu erlangen.

2) – 19.02.12 – ISRAEL – JERUSALEM – Siedler in al-Aqsa Moschee.
– Israelische Streitkräfte haben die al-Aqsa Moschee geschlossen, nachdem am Sonntagmorgen, Dutzende von Siedler in den Bezirk der heiligen Stätte einbrachen und die Palästinensischen Gläubigen überfielen.
– Mehrere Palästinenser und israelische Soldaten wurden bei den Zusammenstößen verletzt. Der Polizei nahm drei Palästinenser in Inneren der heilige Bezirk fest, sagt Polizeisprecher Rosenfeld. Die israelischen Streitkräfte schlossen alle Zugänge zu der Moschee und hielten Dutzende von Gläubigen im Inneren fest.

– 19.02.12 – GAZA -vier Menschen in israelischen Luftangriffen verwundet. Der Angriff war in der Früh morgen am Sonntag gegen der al-Tufah Viertel gerichtet. Und spät am Samstagabend, feuerte ein israelischer Apache-Hubschrauber eine Rakete auf Zaitun in der Nachbarschaft von Gaza-Stadt schoss, währen Drohnen flogen über das Gebiet. Ein Zivilist wurde dabei verletzt.

3) – 19.02.12 – THAILAND-ISRAEL – hinter Bomben-Szenario in Thailand.
– Irans Botschafter in Thailand Majid Bizmark sagt, dass der israelische Regime ist das Hauptverdächtigen in dem Szenario der jüngsten Explosionen in der thailändischen Hauptstadt Bangkok. Interview mit der lokalen Tageszeitung „The Nation“.
– Bizmark sagte weiter, dass die iranische Botschaft in Thailand tiefe Zweifel über die tatsächliche Nationalität der Verdächtigen von Thai und Malaiischen Behörden verhaftet. Sie trugen angeblich iranische Pässen, aber man weiß nicht ob sie tatsächlich iranische Bürger waren.
– „Wir wissen nicht, wer sie sind…Sie können jeder sein“, sagte der iranische Botschafter.
– Am Dienstag, schleuderte ein Mann eine Granate auf thailändische Polizei und ein Taxi. Der Angreifer wurde schwer bei der Explosion verletzt. Die Bangkok Polizei sagt, sie haben auf verstümmelten Mann iranische Ausweispapiere gefunden.
– Früher am Tag, in einem Haus gemietet von drei Männer, dass die Polizei sagt von Iraner gemietet wurde, gab ein Explosion wenn aus Versehen Sprengstoff explodierte. Bald darauf gab eine dritte Explosion in einer nahe gelegener Straße.
– Die drei Explosionen passierten in Bangkok einen Tag nach die Bombenangriffen an israelische Botschaften in Indien und Georgien.
– Israels Ministerpräsident Netanyahu hat gleich den Iran beschuldigt hinter die Angriffe zu stehen.
– Der Iran hat den Vorwurf als grundlos zurückgewiesen. Das ist nur eine Anti-Iran-Kampagne und Teil der psychologischen Kriegsführung von Tel Aviv, gegen die Islamische Republik.

4) – 19.02.12 – IRAN kappt Öl-Lieferung an Britische und französische Firmen.
– Iran Öl-Ministeriums-Sprecher Alireza Nikzad-Rahbar sagt, dass sie neue Kunden haben, daß das Erdöl übernehmen. Die EU-Außenminister haben vereinbart Ölimporte ab Juli zu verbieten und die Vermögen der iranischen Zentralbank einzufrieren.
– Die EU-Außenminister haben vereinbart Ölimporte ab Juli zu verbieten und die Vermögen der iranischen Zentralbank einzufrieren. Die Öl-Lieferung Stopp ist in Einklang mit der Entscheidung der iranische Regierung die Rohöl Exporte an 6 europäische Staaten zu beenden.

5) – 19.02.12 – TÜRKEI – Antakya – Pro-Assad Kundgebung. Der Stadt Antakya befindet sich an der Grenze mit Syrien. Die Demonstranten riefen der syrische Präsident Assad, sich der ausländische Druck zu widersetzen.
E-Mail: Obama und der US-Kongress denkt, Assad zurücktreten soll? Assad hat etwas 65% Zustimmung. Obama hat eine Zustimmung von 40/50% und der US-Kongress rund 10%.
Vielleicht Obama und der Kongress sollten zurücktreten. Sie sind kranke, heuchlerische Witzfiguren.

6) – 18.02.12 – USA – Gallup Umfrage –
– Arbeitslosigkeit steigt von 8,3% auf 9% bis Mitte Februar.
– Gallup sagt, dass die US-Unterbeschäftigung Quote ist auf 19% gestiegen, im Vergleich zum Januar 18,1%. Experten gehen davon aus, dass der offizielle Prozentsatz der nationalen Arbeitslosen tatsächlich viel höher ist, da die Arbeitslosigkeit in Minderheit Gemeinde steigt bis zu 17%.