Archiv für Januar 18, 2012

1) – 17.01.12 – USA – „Besetzen Kongress“ versucht die Aufmerksamkeit der Gesetzgeber zu erreichen.
– Dienstag „Occupy 2 “ wird anfangen seine Versammlung auf den Stufen der Capitol in Washington anzuhalten. Mit der Unterstützung von rund 30 Aktivisten Gruppen, und lokale Bewegung im ganzen Land, sowie rund 10.000 Facebook Fans bekunden ihre Absicht zu erscheinen. Die Organisation hofft, dass dies die größte Versammlung sein wird.
– Die Bedeutung des Datums nach dem OWS, ist der Tag wenn den Kongress nach Washington zurückkommt. „Wir müssen da sein, an Masse, sobald sie ihre Legislaturperiode beginnt, damit sie wissen, dass sie ein anderes Jahr nicht verschwenden sollen. Welche bessere Weg gibt, um sie mit einer Demonstration zu empfangen, die das Gespräch auf dem Boden und aus die Medien – csmonitor.com

2) – 17.01.12 – USA – 84% US-Bürger in einen Umfrage lehnt die Leistungen der Kongress ab.
– Die ABC News/Washington Post Umfrage zeigt, dass 84% der Amerikaner mit ihre Gesetzgeber nicht einverstanden sind. Das ist die niedrigste Zustimmungsrate in 40 Jahren.
– Arbeitslosenquote und Wirtschaftskrise waren die Hauptanliegen – 48% sind mit Obama Arbeitsmethode nicht einverstanden – darüber hinaus 75% und 62% der Republikanische und Demokratische Wähler sind mit dem Kongress nicht einverstanden.

3) – 17.01.12 – IRIB mit Störsignale gestört.
– Störsignale von nicht identifizierten Standorten auf dem Transponder die der Iran gehört, und die Ausstrahlung von IRIB-Kanälen unterbrochen wurde. Die Wellen wurden auf der Frequenz 12437 MHz, gesendet worden, seit Dienstagnachmittag 27500 FEC 3/4.
– Der Eutelsat Telekommunikation Riese, hat es abgelehnt, das Problem zu kommentieren.
E-Mail: Ich habe die Störung von PressTV gesehen. Der Angriff auf den Iran startet mit der ausschalten der Nachrichten, um zu verhindern die wir erfahren, wenn die Verbrechen stattfinden. Dies scheint eine neue Eskalation der verdeckten Aktionen gegen den Iran. Israelische Medien sagen, daß Israel wird Iran Mitte Januar angreifen.

4) – 17.01.11 – ISRAEL – Börse in Tel Aviv-Websites gehackt.
– Computer-Hacker haben Website der Börse in Tel Aviv angegriffen von El Al Airlines und drei Banken als ein Teil einer Reihe von Cyber-Attacken gegen Israel in der vergangene Woche.
– Die Websites der beiden Aktiengesellschaften und El Al waren bereit aufgrund der Cyber Offensive unterbrochen worden, aber später am Tag El Al Webseite war wieder teilweise in Ordnung.
– Die Cyber Angriffe am Montag, sind der jüngste Vorfall in einer Reihe von Hacker-Angriffen gegen israelische Webseiten, die am 3 Januar begann und enthüllt Details von Tausenden von israelischem Kredit Karteninhaber. „was heute passiert ist weil Hacker versucht haben unsere Gateways, die Linien zu unser Internetseiten zu überfluten. Und teilweise haben sie erfolgreich und die Menschen daran gehindert, den Zugriff auf unsere Website „sagte Yoni Shemesh, der Executive Vice Präsident der Börse und Tel Aviv.
– Die Börse-Website ist nicht ganz wieder hergestellt und El Al sagte, es sei damit beschäftigt das Problem zu überwinden.
– Ein Hacker, der sich OxOmar aus Saudi Arabien nannte, hatte diesen Monat Tausende von persönlichen Daten und Kreditkarten-Details von Israelis anscheint von kommerziellen Websites entnommen in einer der schwersten Fälle von Massen-Cyber-Identität Diebstahl die Israel erfahren hat.
– „Dies ist der Beginn von Cyber-Krieg gegen Israel, und das macht Israel unsicher. Wir werden Israel-Server für verschiedene Zwecke hacken wie undichte Stelle israelische Daten, sensibel und versteckte Informationen verunstalten Websites“ der saudische Hacker sagt in einer Botschaft.

5) – 16.01.12 – USA – US-Berichten – Tot von Top-Militant-Führer für achte Mal bekanntgegeben.
– US-Beamter hoffen verzweifelt, daß der achte Mal geklappt hat. Sie berichten am Sonntag, dass sie glauben, dass am 12 Januar der Drohne Streik richtig gezielt hat. Der Streik war gegen ein paar Autos in Nord-Waziristan gerichtet, wo angeblich der Führer von Tehrek-e Taliban Pakistan (TTP) Hakimullah Mehsud getötet wurde.
Hakimullah wurde im August 2009 getötet, und noch 6 Mal getötet, zwischen 2009 und Februar 2010. Er erschien in Mai 2010 und berichtet, daß trotzdem er so viele Male getötet wurde, er sei „im Grunde“ OK.
– Wie üblich, zitiere Beamten „abgefangenen Radio Berichte“ die reine Spekulationen sind, weil niemand jemals wirklich einer der Opfer der US-Angriffe identifiziert hat und sie einfach, dass diesmal vielleicht geklappt hat.
Kommentar. Das ist der Beweis, dass außer tote Zivilisten und Hass erreichen die USA mit ihre Drohnen-Wahnsinn-Politik, gar nicht!