USA -US-Armee Experte mit Sprengstoff festgenommen – AFGHANISTAN – UK Polizei verhaftet 2 Briten – SÜD KOREA-USA Soldat vergewaltigt Mädchen – USA-Wahlen echte Katastrophe die nächste Mafiosi stellen sich vor – 05.01.12

Veröffentlicht: Januar 5, 2012 in Afghanistan Politik, Nord-Süd Korea, USA

1) – 03.01.12 – USA – US-Armee Experte mit Sprengstoff festgenommen.
– Die Beamten sagten Trey Scott Atwater ist ein Mitglied der Green Berets der in Afghanistan gedient hat und jetzt in Fort Bragg, North
Carolina stationiert ist. (Fort Bragg werden viele Söldner trainiert, die für die USA morden und töten, inklusiv Operation Condor).
– Atwater wurde am Samstag festgenommen, nachdem ein Sicherheitsagent merkte, daß in sein Gepäck Sprengstoff war, wenn er versuchte einen
Flug in Midland Airport zu nehmen. Oberst Bryant bestätigt, dass Atwar eine Armee Sergeant First Class in der Elite Einheit ist.
– E-Mail: Er war wahrscheinlich auf eine Falsche Flagge geheime Operation unterwegs, um der Iran zu beschuldigen, so dass USA/NATO anfangen konnten Iran zu bombardieren.

2) – 03.01.12 – AFGHANISTAN – UK – Polizei verhaftet 2 Briten am Kabul Flughafen –
– Am Flughafen wurden zwei britische Staatsangehörige verhaftet, die versucht haben Waffen zu schmuggeln. Die Häftlinge zusammen mit zwei afghanischen Bürgern versuchten 30 Stück Waffen zu schmuggeln. Seriennummer und Markenname waren entfernt.
– Britische Staatsangehörige wurden verhaftet, während sie Waffen verteilten, angeblich am Taliban.
– In der Vergangenheit, wurde eine Reihe von westlichen Staatsangehörigen, wie Mediziner, die Taliban in der südlichen Provinz Helmand geholfen haben. Sie wurden das Land verwiesen.

3) – 04.01.12 – SÜD KOREA – USA – Koreanische Mädchen vergewaltigt. Ausgangssperre verlängert – Der Vergewaltiger bekam 10 Jahren. (will man sehen für wie lang, oft werden schnell wieder herausgelassen wie rein gekommen sind).
– Das US-Militär und der südkoreanische Beamten trafen sich um mögliche Änderung von der Status of Forces Agreement zwischen die beiden Ländern nach der jüngsten Ereignisse, zu diskutieren.
– Rund 28.000 US-Truppen sind in Süd Korea stationiert und die Verbrechen die sie begehen sind zahlreich. Die Situation ist ein sensibles Thema im Land geworden. Mehrere große Anti-US-Demonstrationen finden in Süd Korea Staat, gegen die Präsenz der US-Truppen in das Land.

4) – 04.01.12 – USA – Wahl-Katastrophe – die nächste Mafiosi präsentieren sich das „unwissende oder einfältige “ Bevölkerung. Von alle Kandidaten kann man nur sagen „zwei Gesichter auf einer Münze“, aber sie sind korrumpierbar genug um von Öl und Waffen Firmen und AIPAC unterstütz zu werden und Geld zu erhalten. Der einzige Mann, der einen anständigen Präsident gäbe ist Ron Paul. Ich glaube er wurde kein Geld von AIPAC akzeptieren, aber er wird nicht gewinnen…..zu anständig. Wenn als Wunder anzusehen, Ron Paul gewinnen wurde, ich glaube er wurde nicht lange Leben, sie wurden ihn umbringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s