Medienkrieg – Lügen und Wahrheiten über Syrien von Thierry Meyssan – voltairenet.org von 29.11.11 – Übersetzung von H.Fröhlich

Veröffentlicht: November 30, 2011 in Uncategorized

-Seit acht Monaten schüren die westlichen Führungen und gewisse öffentliche Medien Propaganda für einen Krieg in Syrien.  Die Anklagen extremsten  Gewichtes, die sie gegen Bachar el-Assad  vorbringen, erschrecken  jene, die sich Fragen über die guten Gründe einer neuen militärischen Intervention stellen.  Alle? Nein, weil mit Hilfe des Netzwerk, einige hierher gekommen sind, um das Ausmaß der NATO-Propaganda zu überprüfen. Thierry Meyssan zieht die Bilanz des Medien Kriegszustandes.

weiterlesen in voltairenet.org von 29.11.11

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s