USA-Land der Freien..wenn sie kein Muslim sind und Demonstranten – USA-New York Marsch auf Wall Street – AFRIKA – GHANA USA Anti US-Protesten – 26.09.11

Veröffentlicht: September 26, 2011 in Afrika, USA

1) 24.09.11 – – Studenten für schuldig gefunden die Rede der israelische Botschafter in Irvin Universität gestört zu haben.
– Die Irvin 11- wurden am in Orange County Kalifornien zu 56 Stunden gemeinnützige Arbeit und 3 Jahre auf Bewährung. Aktivisten haben gesagt, dass dieser Fall vor Gericht gebraucht wurde weil die Angeklagten muslimischen Studenten sind, die den Besuch eines israelischen Botschafters gestört haben.
– Sie werden in Beruf gehen, weil Unterstützer meinen sie wurden schon genug von der Universität bestraft werden.

2) – USA. New York – Demonstranten marschieren Richtung Wall -Street-80 verhaftet.
– Die Demonstranten, die vor eine Woche begonnen haben Hunderte von Amerikaner zu dem wichtigen US-Finanz-Distrikt der USA marschieren sehen. Sie haben gegen eine Reihe zu den wichtigsten Fragen einschließlich der Bankenrettung demonstriert. Häuser Krise und wachsende Kluft zwischen den Superreichen und den Kampf in der Folge der US-Finanzkrise. Am 16 Juni 2011 laut FDIC sind 395 Banken durch US-Regierung beschlagnahmt wurden. Mindesten 46 Banken sind 2011 gescheitert, 157 in 2010, 140 in 2009 und 28 in 2008, der gleiches Schicksal erlitten hat.
– Am Mittwoch wurde gegen das Todesurteil von der schwarzen Troy Anthony Davis, der angeblich ein Polizist getötet hat, hingerichtet. Trotz unsicherer Beweise, wurde er trotzdem hingerichtet. Die Polizei versuchte die Demonstranten mit orangefarbenen Kunstnetzen einzuschließen, wie Schafe, in Manhattan Union Square.
– Protest-Sprecher Patrick Bruner hat klar gestellt, die Polizei äußert sich sehr gewalttätig. „Sie sind sehr aggressiv…..die Hälfte der Menschen hier haben keine Ahnung was los ist…..Ich bin eigentlich sehr geschämt ein New Yorker zu sein“ sagte Rijan Alley, ein New Yorker Bürger.
– Statistiken der „Stolen Lives Project“ schätzen, dass die Zahl der Fälle in den USA in Bezug auf die Brutalität der Polizei hat die Tausende erreicht. Die meisten
Amerikaner, die den Missbrauch der Polizei erfahren, berichten nicht darüber. Diejenigen, dass sie sich trauen sich zu beschweren, entdecken bald, dass die Polizei sich schützend von seinen Beamte stellt und aß die breite Öffentlichkeit eher auf der Seite der Polizei neigen.
– Im Jahr 2010, gab mindestens, 2541 Berichte über Fehlverhalten und Brutalität der US-Polizei,
Kommentar: Die am meisten verbreitete Neurose ist die Dummheit = Karl Landauer ….in der USA scheint sehr verbreitet zu sein.

3) – 25.09.11 – GHANA-USA – Anti-US-Protesten fanden in Ghana statt. Gute Zeichen, die Afrikaner merken unsere Versuche sie wieder zu kolonisieren. Diesmal wird mit Spiegel und Glasperlen nicht klappen….und der Yinon Plan bekommt Rissen. Wenn auch Gaddafi besiegt werden soll, seine Idee Afrika zu vereinigen wird weiter Leben, manchmal sind Tote gefährlicher als Lebende. Es wird noch viel Blut fließen, aber wir werden verlieren.

– Hunderte von Menschen in Ghana haben eine Protestkundgebung gegen NATO militärische Operationen und US-Engagement in Nordafrika inszeniert.
– Die Demonstranten begannen ihre friedlichen Protesten gegen die NATO-Aggression in Libyen und wollten die US-Botschaft der Hauptstadt Accra erreichen, aber die Polizei blockierte die Protestler davor. Siehe die Independent Website: globalresearch.ca
– Die Demonstranten skandierten „USA, NATO, – Hände weg von Libyen, Hände weg von Afrika“ die Polizei verhaftet 24 Leute.
– Die friedliche Demonstration kam trotz eines Gerichtsbeschlusses, dass dagegen war und die Demonstranten sagten, das zeigt wie die USA Ghana Entscheidung beeinflussen kann. Seit März sind die USA und Vasallen hinter Gaddafi her und versuchen ihn unter Druck zu setzen, seine Macht-Stellung zu verlassen.
– Tausende von Luftangriffe, durch die NATO haben das Land zerstört. Der NTC Transitional Council, hat schon ein Satz in der UN bekommen…die Palästinenser warten seit 60 Jahren,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s