Archiv für September 10, 2011

1) – Die USA-Regierung hat Millionen von Dollar um die 9/11 Truth Movement zu infiltrieren investiert so daß nicht einer der  wichtigste Fragen gestellt werden.

Gordon Duff,Senior Editor bei Veteran Heute sagt daß, die Wahrheit nach 10 Jahren wird durch „kontrollierte News“ und wegen die Millionen von Dollar die ausgegeben worden sind die Friedensbewegung und die Truth Bewegung zu unterwandern,nie raus Kommen wird. „Die Lügen werden immer mehr wiederholt, mehr wild, mehr abwegig,  mehr falsch und jeder Anstrengung unternommen wird, um das amerikanische Volk auf eine Weise zu täuschen, auf noch nicht vorher gesehene weise. Die 11/9 Truth Movement ist ein Sammelbegriff  für eine Reihe von Organisationen und Einzelpersonen, die die US-Regierung-Erklärung für der 11 September nicht akzeptieren.
– Viele von Ihnen glauben, daß die Angriffe entweder teilweise oder vollständig  ein  Insider-Job war. Die Bewegung hat 40 Gründe um die offizielle Geschichte des 9/11 Angriff zu Zweifel, aufgelistet.

2) – 07.09.11 – WTC-7 konnte unmöglich durch Feuer gefallen sein.
– „Der 47-stockige moderne Stahlskelettebau WTC-7 wurde von Bürofeuer zum stürz gebracht“. Feuer haben noch nie  dem Zusammenbruch von Wolkenkratzer verursacht“ sagen Wissenschaftler.

– Ein ungelöste Rätsel der 9/11 ist der Einstürzt des World Trade Center 7, Stunden nach dem Zusammenbruch der WTC-1 und WTC-2, Gebäude 7 war nie von ein Flugzeug getroffen.

– Wissenschaftler, Architekten und Ingenieure auf der ganzen Welt,  haben die offizielle Version, wie WTC-7  fiel, in Frage gestellt. Das Gebäude wurde so gebaut auch die gewaltigen Kräfte der Natur zu trotzen. Syam Sunder, der leitende Prüfer am National Insitute of Standard und Technology (NIST) eine staatliche Organisation gesagt hat: „WTC-/ kollabierte weil der Brand von Büroeinrichtung angeheizt wurde.
– Jedoch Experten sagen, daß ein Gebäude mit einer Stahl-Rahmen nie nach ein paar Stunden durch Feuer zusammenbricht. „Feuer haben noch nie dem Zusammenbruch aller Wolkenkratzer verursacht. Obwohl es zahlreiche Beispiel von viele heißer, größere und länger anhaltende Brände in diesen Gebäuden“ sagt Architekt Richard Cage, der Gründer der AIA Architekten.
– Metallurgische Ingenieur Kathy McGrade sagt: Mann kann nicht soviel Wärme um Stahl zu schmelzen“ Laut Zeugen aussagen wurden massive Explosionen gehört, bevor WTC-7 zusammenbracgen.

– NIST offizielle Szenario, daß das kollabieren des Gebäudes beschreibt, ist wie Experten sagen absolut unmöglich. Obwohl NIST lehnte die Möglichkeit jeder Art von Kontrollierte Sprengungen ab,verweigerte, trotzdem sie die explosive Rückstände testen lassen, die der Nachweis von geschmolzenem Stahl, dokumentieren konnten. „Die Vernichtung von Beweismittel war ein krimineller Akt selbst. Wenn die Ermittler kamen, war schon abtransportiert und vernichtet“ sagt Bauingenieur Roland Brockman.
– Die Familien der Opfert wollen, daß die Ursache für den Zusammenbruch sorgfältig untersucht werden, weil Millionen von Menschen auf der ganzen Welt und nicht nur Wissenschaftler und Ingenieuren, wollen diese Fragen beantworten haben.

3) – 09.09.11 – USA 9/11 und die finanziellen Folgen.
– Zehn Jahre nach dem 9/11 Attacke an die USA, die Amerikaner mußen immer noch zahlen was ihre Regierung „Krieg an Terror“nennt. Die US-Kriegspolitik in Afghanistan, Irak und Pakistan hat die US-Steuerzahler seit 2001, 1 Trillion von US$ = 1000 Milliarden Dollar gekostet.
– Direkte Kosten: Das World Trade Center und das Angrenzende Gebäuden wurden für 4 Milliarden versichert. –  isu.instate.edu
– Die Schaden am Pentagon kosteten eine weitere Milliarde –  isu.instate.edu
– Die vier Flugzeuge zeige ein Wert von 50 und 100 Millionen US$ je – isu.instate.edu
– Schätzung von Versicherungen für Verluste auf Güter, und Dienstleistungen die in die nächsten Tagen nach dem Angriff entfallen sind 10 Milliarden US$ Total Versicherung Schaden Schätzungen 25 bis 30. isu.instate.edu

– Die Kosten der „war on Terror“ wurden von Brown Universität zwischen 3,7 und 4,4 Trillion  Dollar = 4400 Milliarden US$ (schon darüber berichtet). In diese Studie sind nicht die 1000 Milliarden US$, von Zinsen und viele andere Ausgaben (MSNBC), inbegriffen.

– Nach einem 2010 Untersuchungsbericht von der Washington Post, der US-Geheimdienst Budget von 2009 war 75 Milliarden US$, 2 1/2 größer als 2001. Aber diese Zahlen sind getürkt, sie enthalten nicht viele amerikanische Aktivitäten oder inländische Anti-Terror-Programme.
– US-Verteidigungsausgabenstiegenm um 2,8 % umJahr 2010 auf 698 Milliarden Dollar mit ein Wachstum zwischen 2001 und 2009 von 7,4″

4) – 06.09.11 – ISRAEL Rassismus auf tägliche Basis –
– 160 Äthiopische Kinder dürfen nicht zur Schule – Peteh Tikva Schule wurde geschlossen. Lokale private konfessionelle Schule nehmen wenige Schüler aus der Ner Etzion Schule, die fast alles äthiopische Herkunft sind. Israelische Eltern in das religiöses System angebunden, wehren sic gegen die Aufnahme von Ner Etzion, die als Einwanderer angesehen wird.
E-Mail: Äthiopische Kinder sind Semiten aber sie sind schwarz,sodaß sie nur 3 Klassen (Araber 2 Klasse) Bürger Israel sind.

5) – 06.09.11 – GAZA – ISRAEL – töten weiter, sonst kann man aus der Übung kommen!
Kampfjets attackieren eine Zivile Lokalität in Khan Yunis. 1 Tote und drei Mitglieder Familie verletzt -Vater und zwei Sohne wie Adhan Aby Selmiya,
Rettungdienssprecher berichtet. Laut Augenzeugen Israel Truppen am Dienstag Nachmittag sind 100/200 Meter über die Grenze östlich von Khan Younis eingedrungen.

1) – Ägypten – Das Volk von Ägypten zeigt uns wie man Freiheit und Demokratie verteidigt, um ordinär zu sein „sie lassen sich nicht verarschen, aber wir Europäer liegen in Wachkoma und unsere Bäuche sind noch zu voll um aufbegehren.
– 10.09.11 – Kairo – Polizei und Demonstranten trafen sich von der israelische Botschaft. Aktivisten zerstörten eine Mauer um die israelische Botschaft am Freitag, nachdem hunderttausende in Tahir Platz demonstrierte für eine Ende der Militärgerichte für Zivilisten.
– Die Demonstranten benutzen Hammer und Metalstangen um die Betonwand zu zerstören die um das Botschaft gebaut wurde. Die Proteste werden täglich gehalten um an den Tod von 5 ägyptische Soldaten zu erinnern, daß die Israelis in Sinai abgeschossen haben. Militärpolizei feuerte Tränengas und ein Remonstrant starb am Erstickung und 1000 plus wurden verletzt.
– Der Botschafter und Angestellte wurden von die aufgebrachte Ägypter gerettet und nach Tel Aviv mit sonder Flug weg gebracht.
– 08.09.11 – Ägypten und Militärgerichte.
– Berichte von Aktivisten:seit Februar 2011, 12.000 Zivilisten sind von Militärgerichte erschienen.
– Vor Gericht erscheinen: Arbeiter, Journalisten, Menschenrechtaktvisten, sie wurden auch gefoltert.
-„Wir wollen so viel wie möglich an der Öffentlichkeit bringen, das Problem bewußt zu machen und wie Zivilisten unter die Militärherrschaft zu leiden haben“ Sagt Mostafa Salima ein Aktivist. Die Familien der derzeitigen Gefangenen, sowie ägyptische Menschenrechtler Diskutieren über die Militär-Gerichte und die Politische Kräfte wehren sich immer mehr gegen der SCAF (Oberste Rat der Streitkräfte).

2) – 10.09.11 – Tageschau.de
– Interessant ist wie Obama reagiert. Er forderte die ägyptische Regierung auf ihren internationalen Verpflichtungen nachzukommen. Die Israelis zu schützen.
Man könnte Lachen wenn man nicht weinen müßten. Die USA-Regierunge und ihre verschiedene Präsidenten, die sei 4000 Jahren die größte kriminelle Vereinigung der in die geschriebene Geschichte eingehen wird, rufen nach internationale Verpflichtungen. Eine Regierung, die geheime Gefängnisse weltweit unterhält, die durch ein Geheim-Operation-Truppe J-SOC genannt, gibt die Erlaubnis Feinde in Ausland ohne Gerichtsverfahren zu toten, verschwiegen von Abu Graib, Guantanamo, Polen etc. hat die Unverschämtheit ein Land zu internationale Verpflichtung zu rufen?
-Die USA haben Millionen unschuldige Menschen auf dem Gewissen, 3 Millionen Vietnamesen, 1 Millionen Indonesier, 2 Millionen Laos/Kanbodianer, Nord und Südkoreaner um die 5 Millionen. Die Zahlen von Süd Amerika „Operation Condor“ kenne ich nich t auswendig!  Die letzte Opfer 2,2 Millionen Iraker, 1 Million Witwen, 4 Millionen Waisenkinder, 800.000 Verschollen und noch viele und viele und viele… und diese Ungeheuer von Obam erlaubt sich Ägypten an Verpflichtungen zu erinnern? Das mach mit wütend.
Welcher Idiot hört noch zu….ach unsere Politiker und die Tageschau.de….aber sie sind nicht allein.
– Die Menschen noch mehr zu verblöden,  kommt jetzt der 10 Jaharestag der 11 September, wem man an die obere Zahlen vergleich, sind 3000 Todesopfer nicht viel, wenn auch persönlich denken, das ein totes Mensch ist immer ein zu viel, aber unsere Kranke Welt erinnert sich an 3000 Tausend und vergießt die Millionen , die die USA-Krankhafte Machtanspruch diese Welt geschenkt hat. Israel hat immerhin in der Gaza-Überfall auf 1400 tote gebracht und 5000 verletzten. Von diese 5000, 500 sind so gerichtet, daß sowie tot sind, wenn überhaupt  noch am „leben“ sind.
Um die Sache noch gefährlicher zu machen, werden Terrorakte in New York/Washington und wer weiß noch angekundigt, um die Schafe von der böse Wolf noch mehr Angst zu machen, sodaß sie brav in ihr Schafstall bleiben und nicht aufmücken.
Ich habe mich umgekuckt und alle sind dabei der Blödsinn zu verkündigen: BBC, CNN, Rainews, France 24, Arte et.
– Eine Zusammenhang habe ich wirklich nicht verstanden. Inzwischen bekannt ist, daß A-Qaida dank der Saudi-Prinz Bandar in Libyen  Nationale Rat tätigt ist und Libyen repräsentiert. Gleichzeitig wird in Washington der erste Libysche Botschaft eröffnet.Clinton erklärt, daß hinter die Jüngste Terror Bedrohung Al-Qaida steckt. Jetzt soll man mich erklären wie so was geht. Ich schaue nicht mehr durch.  Werden jetzt die Al-Qaida Terroristen direkt von den Libysche Botschaft betreut oder wie läuft.