ISRAEL – Naher Osten Revolution… wie soll für Israel weitergehen? …oder was denkt darüber Silvan Shalom? 22.01.11

Veröffentlicht: Februar 22, 2011 in Afrika, EUROPA, Israel, Naher Osten, USA

ISRAEL  –  West Unterstützung für Mittlerer Osten Verbündeten fällt bescheiden.
Der israelischer Vize-Minister Silvan Shalom sagt, daß der Unterstützung des Westens für die Nahost-Autoritären Regime zu Herausforderung wird, nachdem die Pro-Demokratie-Revolution diese Regierungen, die Einfluss der Westen  in ölreichen Nahen Osten enorm vermindert hat. Shalom fügte hinzu, daß Iran wird versuchen die Vorteile der jüngsten politischen Entwicklung in Nahen Osten Region zu gewinnen und alle Anstrengungen unternommen werden sollen um eine iranische Herrschaft über die Öl-Markt für die Nächsten 150 Jahren zu stoppen.
Analytikern behaupten, daß die USA und die meisten europäischen Ländern wichtiger Anliegen haben als in diese Gegen die Demokratie einzuführen, d.h. sie haben wie schon immer mit Demokratie nicht viel am Hut.
Sie sagen, daß der Westen nur diese Länder unterstützen (hofieren), das ihnen billiges Öl liefern werden um ihre Energie-Quelle zu sichern. Washington und ihre Allierten befürchten, daß die Volksaufstände in den Nahen Osten werden ihre Einfluss verringern und die Öl-Reserven in der Region nicht mehr zu Verfügung stehen werden wie jetzt.

Kommentar: Gibt Stimmen und auch Historiker, die besagen, daß seinerzeit die Kolonialmächte, die auch die Sieger der erste Weltkrieg waren haben die unglückliche Region absichtlich so viergeteilt um die arabische Stämme zu schädigen und die arabische Nationalismus von Anfang an zu verhindern. Die gleiche Stimme und Historiker sagen, daß Israel, wenn nicht absichtlich aber danach aufgrund der historische Entwicklung, als eine Speerspitze in der Herz der arabische Welt von diese Kräfte benutzt worden und wird.
„irgendwann wird man die Geister, die man rief nicht mehr los“
Zum Glück gibt ein alten deutschen Spruch der sagt:“ Alles hat eine Ende nur der Wurst hat zwei“ Das gibt Hoffnung für der Zukunft.

21.01.11 – PALÄSTINA – West Bank – Palestnenser Veranstalten anti US-Kundgebung ind Ramallah Platz Al Manara.
Mehr als 3000 demonstrierten gegen US-VETO für die UN-Resolution gegen Israels Siedlungsbau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s