Archiv für Januar 8, 2011

1) Ägypten-GAZA – Gaza Hilfskonvoi Asia 1 – Ägypten hat seine Grenze zu Gaza Streifen für humanitäre Hilfe geöffnet, sodass medizinische Versorgung aus den Iran in die belagerte Enklave durch den Grenzübergang geliefert wurden.

2) BAHRAIN – 7.01.11 – Die Internationale Gemeinschaft verurteilt Bahrain nicht für Menschenrechtsverletzungen. Die Sprecherin der Center for Human Rights (BCHR) mit Sitz in London, Maryam al-Khawaja sagte: „Wir haben unser Beste getan, viele Organisationen anzusprechen und sie informiert was in Bahrain los ist, aber wir haben von Ihnen nicht mehr gehört. Hillary Clinton, bei seiner Besuch in Bahrain hat in eine Rede über Demokratie gesprochen, aber die Vorgänge in Bahrain nicht angesprochen. Der Bahrain Center for Human Right schätzt, dass bis 500 Personen in Gefängnis, über die jüngsten politische Unruhen sind. Die Unruhe wurden durch die Verhaftung von Opposition Mitglieder vor die Wahlen. Fast ein Fünftel der Häftlinge sind Jugendliche. Wir haben festgestellt, dass viele diese Verhaftungen stattgefunden hat wenn diese Jugendliche anfangen sollten ihrer Schulprüfungen zu geben. Es gab auch Berichte über Folterungen und Geständnissen die unter Folter erpresst wurde“. Bahrain hat überwiegende schiitische Bevölkerung, aber die Monarchie ist sunnitisch und regiert mit einen dünne sunnitische Schicht das Land.

3) USA-ISRAEL – 6.01.11 – Israel Rolle in USA Geheimkrieg – Mark Dankof ein ehemalige US-Senat Kandidat schließt nicht aus, dass USA wird Israel in „den geheimen Krieg gegen der Terrorgruppen“ beteiligen. Israel ist die stärkste US Alliierten, und bekommt 3 Milliarden US$ Hilfe jedes Jahr. Dankof sagt, dass die US Eskalation der Anti-Terror Operationen noch mehr unschuldige Menschen getötet werden. Die in Kalifornien ansässigen Organisationen „Project Censored“ sagt, dass die Irak Krieg seit 2003 über ein Million Menschen getötet wurden. In Pakistan wird gerechnet, dass durch die Drohnen Attacke getöteten Menschen für ein Militant zehn Zivilisten geopfert werden. In Afghanistan ist die Lage nicht besser, egal was uns die Medien erzählen. Der Hass wächst gegen den Westen in unermesslichen, leider.

4) RUSSLAND-Israel – Eine Umfrage, durch die Medien Institut zeigt, dass 86% der Russen glauben, Israel soll sich entschuldigen für die ermordeten 9 Türkische Aktivisten an Bord der Mavi Marmara Schiff.

5) IRAN – Israel – 6.01.11 – Rotes Kreuz International Komitee soll Berichte über General ASGARI von Israelische Medien untersuchen, die besagen, dass Asgari in Ayalon Gefängnis starb entweder durch Mord oder Selbstmord. Iran ständige Vertreter bei der Vereinten Nationen in Genf, Seyyed Mohammed Reza Sajjadi, führte Gespräche mit Christine Beerli Vizepräsident des IKRK in Genf und forderte die Organisation im Licht in das Mysterium zu machen, über der berichtete Tot der General.
Siehe: mundderwahrheit – Iran-Israel – stirbt ein iranischer General in israelische Gefängnis?? Januar 2.2011

6) USA – Bürgerrechte werden abgeschnitten. In Kalifornien sind durch Gerichtsurteil Handys nicht mehr sicher, zumindest von Polizei. Handys dürfen ohne Gericht Erlaubnis kontrolliert werden. Peter Bribing, Anwalt von ACLU, Civil Rechte Organisation, sagt, dass ist beunruhigen, weil erlaubt die Polizei, bei eine Verhaftung, Legal ihre Befugnisse zu erweitern.

7) ALGERIEN – TUNISIEN – Diese zwei Länder werden seit Mitte Dezember von Volksaufstände erschüttert. In viele Städte revoltiert die Bevölkerung gegen erhöhte Lebensmittel Preisen. In Algerien, laut Internationaler Währungsfond, 75% der Algerier sind unter 30 Jahren alt und die Arbeitslosigkeit bei Jugendlichen ist auf 20% gestiegen. Ein algerischer Junge starb bei den Zusammenstößen mit der Polizei. In Algerien die Lebensmittel Preisen sind bis 20% 30% gestiegen insbesondere Zucker und Öl.