Archiv für Oktober 21, 2010

Canada — Verhaftung in Canada  von einen Verdächtigen an Mord von Hamas Kommandant in Dubai. Dubai Polizeichef Dahi Khalfan Tamini berichtet UAE Zeitung al-Ittihad darüber, und kritisiert die kanadische Behörde, der Name des Verdächtiges  und die Umstände der Verhaftung nicht preis zu geben. Nach der Verhaftung von Uri Brodsky  in Pedition.presstv.ir/TextOnly/detail.aspx?id=147339olen (der Herr ist über Deutschland ganz offiziell nach Israel entlassen), das ist die zweite Verhaftung in diese Angelegenheit.

VIVA PALESTINA  – Konvoi unterwegs nach Gaza. Nach zwei Wochen  stop in Syrien, fast 30 Aktivisten nehmen das Schiff mit 140  Vehikeln  und Hilfsgüter  für Gaza über der ägyptischer Hafen Al Sharif. Die restliche 380 Aktivisten fliegen nach Egypten. Inzwischen hat Egypten entschieden, daß 17 Aktivisten können in Egypten  aus Sicherheit Gründen Egypten nicht betreten inklusive George Galloway, Gründer von VIVA PALESTINA. Die Hilfsgüter haben ein Wert von 5 Millionen US Dollar und die 147  Vehikel einschließen  Ambulanzen.Man hofft Gaza am Freitag zu erreichen.

presstv.ir/detail/147419.html

ISRAEL — Militär und Internet PressTv 20.10.10

Veröffentlicht: Oktober 21, 2010 in Israel

Israel   –   Israel Militär will Zugang zu Internet Sites inklusive Facebook und Twitter  in Militär Basen und Büros blockieren. Sicherheit   Chef  Gadi Abadi sagt Chanel 4, daß durch diese Entscheidung beabsichtigt ist,  Lecks der Übermittlung von geheimen Nachrichten zu verhindern. E-Mail und Gmail  werden auch blockiert. Die Soldaten können diese  „Site“ nur über ihre Handys erreichen. Diese Maßnahmen wurden ergriffen nachdem Soldaten Ihr „menschliches und demokratisches Verhalten“ gegenüber Palästinenser in Facebook gezeigt haben.

edition.presstv.ir/textOnly/detail.aspx?id=147473

USA -die Demokratie – PressTv 21.10.10

Veröffentlicht: Oktober 21, 2010 in USA

US Justiz schützt Blackwater Söldner. Sie verhindert die Verfolgung von Angeklagten die Morde begangen haben.

Israel – Rabbi Shapiro: „Palästinenser als menschliche Schilder zum Schutz  israelische Soldaten  ist erlaubt. Israelische Soldaten benutzen Palästinenser schon Lange als menschliche Schilder, sie brauchen kein Rat von Rabbi Shapiro.

GAZA – Norden – 2 palestinesischer Metallsammler von Israelische Soldaten angeschossen und verwundet,  und drei Palästinenser bei Baumaterial sammeln in Ost Gaza  auch verwundet.